Modeevent Papenbreer

Am 20.09 habe ich das Modeevent ,von dem Modehaus Papenbreer, in Magdeburg besucht. Es war so ein schönes Event, mit tollen Modeinspirationen, Tanzeinlagen von Rebecca Mir und Massimo Sinato und einer wunderschönen Fashion Show. Wenn ihr noch nicht in dem Modehaus vorbei geschaut habt, müsst ihr das unbedingt tun. Modetechnisch gibt es dort alles was das Herz begehrt. Bei dem Event hatte ein schwarzes Kleid von Liu Jo an, natürlich habe ich das elegante Kleid auch bei Papenbreer gefunden. Bei der wundervollen Auswahl an Kleidern konnte ich mich garnicht entscheiden. In der unteren Etage im Modehaus findet ihr schicke Abendkleider und andere tolle Markenmode. In der mittleren Etage könnt ihr euch zwischen Jacken und Mäntel, für die kälteren Jahreszeiten und schöner Alltagskleidung, umschauen. Beim Stöbern habe ich eine tolle Jacke von Frieda & Freddies entdeckt. Ein Model auf dem Laufsteg trug das selbe Modell nur in einer anderen Farbe. Ich habe mich sofort verliebt. In einem Herbstlook werde ich sie euch noch vorstellen. Bis zum 24.11 gibt es eine Jubiläumsaktion im Modehaus. Ihr bekommt 10% auf die gesamte Kollektion und könnt gleichzeitig auch noch Punkte sammeln. Schaut doch mal auf der Website http://www.papenbreer.de vorbei. 

IMG_8686

Die aktuellen Kollektionen des Modehauses Papenbreer lassen wirklich keinen Wunsch offen. Ich hätte am liebsten jedes Outfit, welches die Models präsentiert haben, sofort mit nach Hause genommen. Die Fashionshow wurde von trendiger Musik begleitet. Zwischendurch lief auch das bekannte Model Rebecca Mir mit. Die Modenschau mit anzusehen hat sehr viel Spaß gemacht und war so unglaublich inspirierend. Die Tanzeinlagen, am Anfang und am Ende der Show,  waren das absolute Highlight. Ich könnte solchen Tänzen stundenlang zusehen. Im Anschluss gab es dann noch leckeres Essen und eine tolle Aftershowparty. Falls ihr also noch tolle Herbst und Wintermode in eurem Schrank benötigt, schaut unbedingt bei Papenbreer vorbei. Ich bin mir sicher, ihr werdet das passende finden. Ein paar Impressionen von dem Event habe ich natürlich auch für euch: 

_DSC4402

Wir kennen Ihn alle von der bekannten Tanzshow auf RTL: Joachim Llambi war ebenfalls zu Gast und führte durch die Fashionshow. 

_DSC4366

_DSC4425

_DSC4493

_DSC4523

_DSC4383

Quelle der Fotos: photo&more

 

Koh Samui Teil 1

IMG_5284

Heute ist es endlich soweit und ich berichte euch von unserer Thailand Reise. Wir waren 14 Tage auf Koh Samui. Hingeflogen sind wir mit Air Berlin, über Abu Dhabi und Bangkok. Wenn man auf Koh Samui landet, kann man sich garnicht vorstellen, dass man in diesem Moment wirklich an einem Flughafen ist. Alles ist total winzig, überall Palmen und kleine angelegte Gewässer. Der Flughafen ist offen und man wird mit kleinen offenen Bussen vom Flugzeug abgeholt. Unser Hotel lag am Chaweng Beach. Chaweng Beach wird als schönster Strand der Insel bezeichnet. Dort findet man auch die lange Shoppingmeile, viele Restaurants, Diskotheken und Show’s. Eins steht fest, wenn man nach Koh Samui reist, wird einem definitiv nicht langweilig. Man kann soviel unternehmen und erleben. 

10 Dinge die man unbedingt auf Koh Samui tun sollte: 

  1. Leihe dir einen Roller aus. Du kannst soviel von der Insel sehen und es macht einfach Spaß an den Küsten entlang zu fahren und Orte zu entdecken, die nicht typisch touristisch sind. ( Es kann sehr gefährlich werden, da die Einheimischen sehr schnell fahren. Halte dich immer möglichst dicht am Straßenrand und fahre langsam) 
  2. Besuche Chrystal Bay. Der Strand ist umgeben von felsigen Steinen und schaut einfach wunderschön und naturbelassen aus.
  3. Fahre zu Coco Tam’s. Wir haben uns so sehr in diesen Ort verliebt, das wir sogar zweimal dort hingefahren sind. Überall liegen Sitzkissen am Strand, es läuft wunderschöne Musik, die Cocktails schmecken so lecker (probiert einen Mango Mojito), man liegt direkt am Strand und die Atmosphäre ist toll. 
  4. Besucht den Jungle Club . Wir haben uns verliebt, als wir an diesem wunderschönen Ort angekommen sind, waren wir einfach nur sprachlos. Ein toller Blick über Koh Samui und sehr leckeres Essen. Probiert unbedingt “Fried Icecream“
  5. Setzt euch Abends in eine Bar an den Strand und schaut euch die Feuershow an.
  6. Besucht einen Tempel und genießt die Aussicht über Koh Samui.
  7. Macht unbedingt eine Schnorcheltour. Wir haben unsere Tour über das Hotel gebucht. Man fährt auf die Insel Koh Tao und hat dort ein richtiges Taucherparadies.
  8. Geht auf einen Night Market – Dort gibt es so leckeres und günstiges Essen.
  9. Lasst euch unbedingt massieren, Die Massagen auf Koh Samui sind so günstig und so gut. Im Durchschnitt kostet eine Stunde Massage umgerechnet 7-8 Euro. Wenn ihr in Fischersmanns Village seid, lasst euch unbedingt dort massieren, da ihr da bei eurer Massage direkt aufs Meer schauen könnt – unbeschreiblich schön und entspannend. 
  10. Schaut euch unbedingt die bekannten Wasserfälle auf Koh Samui an. Sie sind ein echtes Naturwunder. Gerade bei den sehr heißen Temperaturen ist es sehr erfrischend dort zu baden. 

IMG_4799

Night Market in Chaweng 

IMG_5036

Crystal Bay – Bei Sonnenschein kann man sich den Ausblick noch schöner vorstellen 

IMG_5714

Ausblick auf einen der vielen Wasserfälle auf der Insel 

IMG_6291

Einer der größten Wasserfälle auf Koh Samui. Man kann dort natürlich auch baden. 

IMG_4981

Ausblick von einem der vielen, wunderschönen Tempel 

IMG_5286

IMG_5215

Coco Tam’s – euer Cocktail könnt ihr auf diesen süßen Schaukeln genießen

IMG_5243

IMG_6275

The Jungle Club 

IMG_6188

Kulisse im Jungle Club 

IMG_6384

Ausblick bei der Massage in Fishermann’s Village 

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und vielleicht plant ihr ja auch bald eine Reise nach Thailand. 

eure Nadine 

Sommer Favoriten

And at the end of the day, your feet should be dirty, your hair messy and your eyes sparkling.

Jeans – Shorts and white Top’s

Endlich ist der Sommer da und passend dazu habe ich heute meine Sommer Favoriten für euch. Letzte Woche bin ich mit meiner Freundin an ein Feld gefahren und wir haben wunderschöne Bilder gemacht. Es haben uns zwar ungefähr dreitausend Insekten angekrabbelt aber es hat soviel Spaß gemacht. Ich liebe kurze Jeansshorts und weiße Oberteile in Kombination. Mein Outfit besteht aus einer Shorts von Berhska und einem Oberteil von Miss Selfridge. Sie gehören beide zu meinen liebsten Sommerteilen. Ich habe euch hier noch ein paar Alternativen verlinkt:

HI121J03L-K11@12   TP721S05C-K11@12  TP721S04U-K11@12  TE721S00Y-K11@2 TE721S00Z-K11@12

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Flamingo Love

Ein weiterer Favorit ist mein Flamingo. Ich habe mir noch für unseren Urlaub einen größeren bei Amazon bestellt. Diese kleinen Wassertiere haben es mir einfach angetan.

Processed with VSCO with a6 preset

A melon a day, keeps the doctor away

Definitiv mein Motto im Sommer. Ein Sommer ohne Melone, ein Sommer ohne mich. Passend dazu habe ich mein liebsten Melonenrezept im Sommer für euch. Der Melonen – Feta – Salat schmeckt so frisch und lecker.

Melonen – Feta – Salat

Zutaten:

  • 1/2 Wassermelone
  • 250g Feta
  • 2 Stiele frische Minze
  • Salz und Pfeffer

Gelnägel

Ein weiterer Sommerfavorit sind meine Gelnägel. Gerade im Sommer finde ich sie so praktisch, da sie nicht abblättern wenn man mit Sand in Berührung kommt. Ich liebe es mich bei Pinterest, von vielen verschiedenen Nageldesigns, inspirieren zu lassen. Meine jetzige Variante besteht aus weiß und rosa. Ich liebe die Kombination im Sommer.

Processed with VSCO with hb1 preset

Plateausandalen

Plateausandalen haben es mir eindeutig in diesem Sommer angetan. Sie sind so bequem und die Beine sehen darin super aus. Die Kombi aus weiß und Glitzer gefällt mir persönlich am besten. Ich habe euch ein paar schöne Modelle zusammengestellt.

 RI911A015-F11@12 RI911A019-Q11@12 GU111I00R-B11@12

Midiröcke

Anfangs war ich garnicht so begeistert von diesem Trend, jedoch hat er es mir nun richtig angetan und ich möchte euch hier meine liebsten Modelle vorstellen.

MF921B047-T11@12   MF921B04M-A11@10  RI921B03D-A11@12 M3221BA4K-J11@10

Highlighter und Schmuck 

 Außerdem möchte ich euch noch 2 Lieblinge vorstellen. Zum einen meine wunderschöne Kette von Luilu. Da ich es liebe zu verreisen, passt sie einfach perfekt. Und natürlich mein geliebter Highlighter von Becca. Er ist wirklich der schönste Highlighter den ich besitze. 

Processed with VSCO with a6 preset

 

Love, Nadine 

Beauty Haul

heute habe ich mal wieder einen Beauty-Haul für euch. An heißen Tagen benutze ich nur wenig Make up, aber da ich so gerne neue Beauty Produkte ausprobiere, durften wieder einige Schätze einziehen. Momentan ist es leider etwas ruhiger um meinen Blog, aber ab dieser Woche kommen wieder mehr Post’s. Ich befinde mich aktuell in der Prüfungsphase und hatte dadurch sehr viel Unistress. Wenn ihr Empfehlungen für neue Beautyprodukte habt, lasst es mich gerne wissen. 

IMG_9141

Mac Lipstick – Ich kann einfach nicht genug von den Mac – Lippenstiften besitzen und aus diesem Grund, durfte dieser schöne Schatz mit. Da Pink zu meinen Lieblingsfarben gehört, ist es natürlich wieder ein Pink Ton geworden. Die Farbe nennt sich “Craving“. Wenn ihr auf die Bilder klickt, gelangt ihr direkt zu dem Produkt. 

IMG_9149

Laura Mercier Lipgloss – Wahrscheinlich könnt ihr euch schon denken warum ich diesen wunderschöne Lipgloss mitgenommen habe, , Ja wegen der Verpackung. Der Laura Mercer Lipgloss entspricht genau meinem Geschmack und duftet dazu so gut. 

IMG_9138

Glam Glow – Ein neuer Liebling von mir ist die Glam Glow Foundation von L’oreal. Sie hat nur eine leichte Deckraft, aber fühlt sich gerade im Sommer sehr gut auf der Haut an. Der Bronzing Effekt verleiht einen tollen Glow. Hat jemand von euch eigentlich das Glück und wohnt in der Nähe von München? Dort wurde ja vor kurzem der neue Sephora eröffnet. Ich hoffe wir haben in Berlin auch bald das Glück. 

IMG_9139

Fit me Foundation – Wenn es aber doch etwas deckender sein soll, greife ich gerne zu der Fit Me Foundation. Sie sieht auf der Haut nicht maskenhaft aus und deckt trotzdem alle Rötungen ab. 

IMG_9155

Banana Baking Powder – Wenn ich die Haltbarkeit meines Make up’s verlängern will, greife ich neuerdings auf das Puder von Beyu zu. Es ist ein loses Puder und kann meiner Meinung nach, mit dem Laura Mercier Puder mithalten. 

IMG_9140

Wimpernbase Clinique – Kommen wir zu den Augen: Dort durften auch ein paar Neuheiten einziehen. Aktuell benutze ich vor dem Auftragen meiner Mascara, einen Primer von Clinique. Er gibt den Wimpern schon einen tollen Schwung und pflegt sie zusätzlich. 

IMG_9154

Baby Roll Mascara – Anschließend tusche ich meine Wimpern mit der Baby Roll Mascara. Ich finde sie wirklich super. 

IMG_9153

Augenbrauenstift Zoeva – Ein neuer Augenbrauenstift durfte natürlich auch einziehen. Da ich sehr gerne neue Produkte teste und ausprobiere, habe ich mich für einen Augenbrauenstift von Zoeva entschieden. Die Deckkraft ist eher mittelmäßig, aber für den natürlichen Look ok. Könnt ihr Augenbrauenprodukte empfehlen?

IMG_9175

Pflegeserie “Kostbare Blüten“ – Zum Schluss möchte ich euch noch meine aktuelle Pflegeserie vorstellen. Die “Kostbare Blüten“ Serie von L’oreal. Sie ist sehr sanft auf der Haut und duftet dazu noch unglaublich gut. Zum Glück neige ich nicht zu unreiner Haut, sodass ich bei meiner Pflege lediglich darauf wert lege, dass sie meine Haut von Schmutz befreit und sie zusätzlich pflegt. 

So meine Lieben – Ich hoffe die Produkte haben euch gefallen. Habt einen tollen Start in die neue Woche. 

Love, Nadine 

Babyshower – It’s a boy

Processed with VSCO with a6 preset

am 27. Mai habe ich für meine Sarah eine Babyshowerparty geplant. Mit Hilfe von allen Gästen war es ein voller Erfolg und hat soviel Spaß gemacht. Jeder hat etwas leckeres zu Essen mitgebracht und wir haben natürlich vorher alles schön dekoriert. Da es ein Babyboy wird, haben wir alles in den Farben Weiß, Babyblau und Mint gehalten. 

IMG_9064.jpg

Eine Freundin hatte so eine tolle Idee und hat selber ein Gästebuch gebastelt. Das ist ein super schönes Andenken, welches man zum Beispiel im zukünftigen Babyzimmer platzieren kann.

IMG_9069

Diese wunderschöne Babyshowertorte haben wir  anfertigen lassen. Sie war so lecker und eigentlich viel zu schön um sie zu essen.

IMG_9068

Eine weitere tolle Idee, ist dieser Blumenstrauß, auf dem die kleinen Babysöckchen, Rosen darstellen sollen. 

IMG_9048

Die kleinen Tüten, welche mit Popcorn gefüllt waren, habe ich einfach selber gebastelt. Dafür braucht ihr nur Popcorn, Packpapier, einen Edding, kleine Tüten und Geschenkband .

IMG_9100

Spiele 

Wir haben uns für 3 Spiele entschieden. Das erste Spiel war die sogenannte Tipp-Karte. Dabei schätzen die Gäste den Namen des Baby’s und noch weitere Punkte. Natürlich habe ich für euch auch ein Bild von der Tipp Karte gemacht. Der Gewinner bekommt dann ein kleines Geschenk, welches jetzt bei der werdenden Mama wartet. 

IMG_9105

Das Geschenk für den Gewinner : 

image2

Bei dem zweiten Spiel musste die werdende Mama mit verbundenen Augen Babyutensilien erraten. Man hat sofort gemerkt, dass sie sich schon mit allem beschäftigt hat, da sie so schnell alles erraten hat. Das letzte Spiel war dann das “Blinde Wickeln“. Den Gästen wurden die Augen verbunden und dann mussten sie so eine Baby Born wickeln. Ich hatte zum Glück noch meine alte Baby Born. Sie war damals mein Ein und Alles und ich liebte es mit meiner Puppe zu spielen. 

IMG_9070

Um noch einmal die wichtigsten Dinge zusammenzufassen, habe ich euch eine Checkliste erstellt. 

Checkliste Babyshower

  • Dekoration: Luftballons, Pompons, Teller und Becher in einheitlichen Farben, Servietten, Girlanden, Blumen, Tischdecke, Tischdeko
  • Kamera plus Fotozubehör
  • Kleine Gastgeschenke und Gewinne für die Spiele
  • Zubehör für die Spiele (beispielsweise: Windeln, Baby
  • Essen und Trinken Planen
  • Candy Bar
  • Torte
  • für die richtige Musik sorgen und eine tolle Playlist erstellen

Aufgabencheckliste

  • Man sollte sich erst einmal festlegen, ob die Party eine Überraschung werden soll, oder ob die Freundin davon Bescheid wissen soll
  • Gästeliste: Wer soll alles eingeladen werden? Am besten man organisiert alles über eine Whats App Gruppe
  • Den richtigen Termin festlegen
  • Wo soll die Party stattfinden?
  • Mit den Gästen absprechen, wer was mitbringen möchte und somit das Essen und die Getränke planen
  • Spiele planen
  • Utensilien für die Spiele besorgen 

 

heart_icon-icons.com_50374

Love,  eure Nadine 

 

Think Pink – Summer Must Haves

Das Wochenende verspricht sehr heiße Temperaturen und passend dazu habe ich tolle Bikini-Inspirationen und meine Essential für den Strand für euch. Ich kann es garnicht mehr abwarten am Wochenende in den Pool zu springen und die sonnigen Tage zu genießen. Was habt ihr schönes geplant? 

Die Zeit der Bikinis hat endlich wieder begonnen. Letztes Wochenende konnte ich meinen Schatz von Calvin Klein zum ersten Mal tragen.  Was gibt es schöneres, als einen warmen Tag am Pool, See oder Meer zu verbringen? Von Bikinis oder Badeanzügen kann ich einfach nie genug bekommen. Heute habe ich mich für das Farbschema Pink entschieden und euch dazu wirklich wunderschöne Badebekleidung herausgesucht.

Untitled_Fotor

 2 3 4 5 6

Meine liebsten Must Haves für die wärmeren Temperaturen möchte ich euch natürlich auch noch vorstellen. Für mich darf auch am Strand, nichts auf den Lippen fehlen. Jedoch greife ich da nicht gerne auf matte Lippenprodukte zurück, sondern entscheide mich eher für Glosse. Der Shaker von Lancome und der Gloss von Bobbie Brown sind perfekt für den Beachlook. Da ich leichte und frische Sommerdüfte liebe, kann ich euch den Duft von Michael Kors sehr empfehlen. Am See oder am Strand verwende ich nie Foundation, um aber trotzdem frisch auszusehen, verwende ich gerne den Bronzer von Urban Decay. Mein geliebtes Rosenwasserspray darf auch nie fehlen (Kleiner Tipp: Stellt es in euren Kühlschrank, dann ist es noch erfrischender).Victoria Secret gibt es ja mittlerweile auch schon bei Douglas und einer meiner liebsten Duftrichtungen im Bezug auf die Body Lotions ist der Duft “Love Addict“. Probiert ihn unbedingt mal aus.  Eine Strandtasche und ein Strandtuch ist ein weiteres Must Have, an eurem perfekten Strandtag. Dieses wunderschöne Täschchen, mit den süßen Bommeln, findet ihr bei Zalando. Ihr werdet damit der absolute Hingucker am Strand sein. Das süße Strandtuch habe ich bei Amazon gefunden. 

assafav_Fotor

1 2 3 4 5 6 7 8

Genießt das lange Wochenende meine Lieben, 

kleines herz

Love, Nadine

Outfit of the Week – Blumenmuster

ich kann den Sommer garnicht mehr abwarten und habe deshalb heute schon ein eher sommerliches Outfit für euch. Die Welt der Muster ist ja in diesem Frühjahr Trendtechnisch breit gefächert. Da ja bekanntlich weniger mehr ist, setze ich immer auf ein Fashionstück in dem Mustertrend. Bei meinem Outfit wählte ich dafür meine neue Lieblingstasche mit dem Blumenmuster.

IMG_1078

Die Fotos sind in dem wunderschönen Rheinsberg entstanden, dort hatte ich einen tollen Nachmittag mit einer Freundin. Ich habe so süße Bilder von ihrem Babybauch gemacht. Die Kulisse war wirklich wunderschön und es hat sich schon wie Sommer angefühlt. Ich habe ein rosanes Kleid von Zara gewählt, was super süße Spitzendetails am Brustbereich hat. Die Jacke ist ebenfalls von Zara und auch momentan aktuell. Sie ist von innen gestreift und besteht aus einem sehr hochwertigen Material. Die Lederjacken von Zara sind meiner Meinung nach im Preis-Leistungsverhältnis die Besten! Ich hoffe die Bilder gefallen euch meine Lieben. Genießt noch den Rest der Woche. 

IMG_1240

Processed with VSCO with a6 preset

Processed with VSCO with a5 preset

Ein paar Musterinspirationen für euch (einfach auf das Bild klicken und schon gelangt ihr zum Shop) :

2661776727_6_1_1   1822005712_6_1_1

4886083400_6_1_1   4174022066_6_1_1

0594038050_6_1_1  5500201202_1_1_1

5862079802_6_1_12485793712_6_1_1   

 

kleines herz

Love, Nadine 

Life is short – Buy the dress

am Wochenende hatte ich ein wunderschönes Fotoshooting mit meinen Lieblingsbäumen. Leider verlieren sie nun allmählich ihre Blüten. Passend zu den anstehenden Abibällen, habe ich heute einen kleinen Inspirationspost für euch und möchte euch die Bilder von unserem Shooting und weitere wundervolle Abiballkleider und Kleider für besondere Anlässe vorstellen. Unser Shooting hat wirklich sehr viel Spaß gemacht, auch wenn es zwischenzeitlich etwas kalt war.

tg4t

ththn

Da ich in meiner Abiturzeit leider auch erst sehr spät mein passendes Kleid gefunden habe, kann ich euch nur empfehlen sehr früh anzufangen. Umso mehr Zeit habt ihr und umso weniger Stress, je näher es auf den Abiball zu geht. Natürlich können die Kleider auch als Inspiration für andere besondere Anlässe genommen werden. Ich habe euch eine kleine Collage mit meinen Favoriten zusammengestellt. Schade dass es bei uns in Deutschland nicht so unglaublich schöne Läden für festliche Kleider gibt, wie beispielsweise in New York.  Als wir im Dezember in New York waren, haben wir in dem Outlet so einen tollen Laden entdeckt, indem es nur festliche Kleider gab. Ich habe noch nie zuvor, so viele wunderschöne Kleider in allen Farben, mit und ohne Glitzer, kurz und lang, wie in diesem Geschäft gesehen. Am liebsten hätte ich alle Kleider mit nach Deutschland genommen. Wie ihr auf der Collage vielleicht erkennen könnt, liebe ich Kleider in rosa Tönen. Aber fast alle Kleider die ich euch aufgeführt habe, findet ihr auch noch in vielen verschiedenen Farben.

ewfwe

1 2 3 4 5 6

Ich hoffe ich konnte euch ein paar Inspirationen geben und ihr werdet bei der Suche nach einem schönen Kleid schnell fündig.

Love, Nadine 

#3 Wochenrückblick

meine Lieben, leider kommt erst heute ein neuer Wochenrückblick, da ich es in der letzten Woche, aufgrund von dem ganzen Unistress,  nicht geschafft habe. Gestern waren wir in Rheinsberg an einem einzigartigen Schloss und haben wunderschöne Bilder von dem Babybauch meiner Freundin gemacht. Endlich war das Wetter wieder richtig schön und mein Outfit sah schon sehr sommerlich aus. Der Tag bestand aus langen Spaziergängen und leckerem Eis. Die restliche Woche wurde zu 90 % durch die Uni gefüllt. 

image1


e155bfd87c241f77f2a7ab0a751e2430Neu eingezogen 

Mein neuer Planer von Odernichtoderdoch ist mein absolutes Highlight. Er enthält so süße Details. Man kann auf einer Weltkarte eintragen, welche Länder man schon besucht hat, die Folgen von Serien können abgehakt werden, man kann Bilder einkleben und Rezepte aufschreiben. Ich liebe es meine Woche in meinem Kalender zu planen und kann mir ein Leben ohne meinen Planer garnicht vorstellen. 

Außerdem habe ich endlich einen neuen Organizer  für einen Teil von meinem Schmuck gefunden. Für mich ist es immer sehr wichtig, dass alles geordnet ist und ich nicht den Überblick verliere. Bei TEDI habe ich dann für 6 Euro einen sehr schönen Organizer gefunden. Jetzt fehlt mir nur noch einer für Uhren und Armbänder


4ef436d37fc2ec3a193105d668818c71 Gehört 

Justin Bieber – Despacito ft. Luis Fons & Daddy Yankee 

DJ Khaled – I’m the one ft. Justin Bieber 

Enrique Iglesias – Subeme La Radio 

Chef-Hat-iconRezept der Woche 

Da ich in der letzten Woche sehr viel in der Uni war, musste ich mein Essen vorbereiten. Super dafür geeignet ist mein geliebter Couscoussalat. Er geht sehr schnell und ist gesund. 

Couscous Avocado Salat 

  • 2 Esslöffel Couscous 
  • 1 Avocado 
  • 2 H.v. Babyspinat 
  • Tomaten 
  • schwarze Oliven 
  • Gemüsebrühe 

Den Couscous in der Gemüsebrühe aufkochen. Anschließend die anderen Zutaten hinzugeben und fertig. 

television-outline_icon-icons.com_73141 Gesehen 

Endlich, die zweite Folge meiner geliebten Serie Pretty little Liars. Ich bin so traurig, dass sie in nur 8 Folgen für immer vorbei ist. Bisher kam wirklich keine Serie an PLL heran. Außerdem haben wir bei Freunden den Film “The Girl on the Train“ geschaut. Es ist ein sehr spannender und mitreißender Thriller. 

Ich wünsche euch eine schöne neue Woche und natürlich einen tolle Start in den Monat Mai. 

kleines herz

Love, Nadine

 

Outfit of the week- Parisian

Paris je t’aime

Bevor ich euch einen ausführlichen Beitrag über unsere Parisreise vorstelle, kommen wir heute zu meinem liebsten Outfit der Reise. Ich habe mein Herz in Paris gelassen, ich hätte niemals gedacht, dass es so eine wunderschöne Stadt ist. Auf der Liste von den Städten die wir schon bereist haben, liegt Paris auf dem 3. Platz. An erster Stelle befindet sich natürlich New York, gefolgt von London. Meine Erwartungen an Paris waren garnicht so hoch, da ich viel schlechtes gehört habe. Sie wurden aber eindeutig übertroffen. Wir hatten wunderschönes Wetter und haben uns deshalb dazu entschieden Paris zu Fuß zu erkunden. Dazu aber in dem nächsten Beitrag mehr. Eines meiner Lieblingsplätze in Paris ist natürlich der Eiffelturm. Wir haben ihn von allen Seiten betrachtet und ich hätte ihn mir noch Stunden ansehen können. Da ich Paris mit sehr femininen Looks verbinde, habe ich mich für ein Kleid von Miss Guided entschieden. Blumen machen mich unglaublich glücklich, da passt das Kleid natürlich perfekt. Es hat ausgestellte Ärmel mit leichten Wellen.  Meine Sonnenbrille von Celine und meine Tasche von Sassy Classy wählte ich als Accessoires dazu.Ich hoffe euch gefällt der Look. Wie verbringt ihr die Osterfeiertage? Wir ganz klassisch mit der Familie, ich liebe Feiertage einfach. Dieses Mal ist es auch ein ganz besonderes Ostern, da mein kleiner Neffe zum ersten Mal das Osterfest erlebt. Ich freue mich schon, wenn er sich auf die Suche nach meinem Geschenk macht. Sucht ihr eigentlich auch noch eure Geschenk? Bei uns werden noch alle Geschenke draußen im Garten versteckt und dann geht die große Suche für Jung und Alt los. Habt schöne Ostern meine Lieben. Auf den Bildern ist alles verlinkt. 

Processed with VSCO with c1 preset

IMG_8871

Processed with VSCO with c1 preset

IMG_8570

eure Nadine