Glamour Shopping Week 2017

Am Freitag beginnt endlich die Glamour Shoppingweek. Ich habe euch meine liebsten Shops mit allen Rabattcodes herausgesucht. Meine Favoriten die ich mir unbedingt mit den Rabattcodes kaufen möchte, habe ich euch natürlich auch verlinkt. Habt ihr bestimmte Wünsche die ihr euch bei der Shoppingweek erfüllen möchtet ?  

H&M – 15% mit dem Code 0015

About You  – 15% mit dem Code 17GLAM

Babor – 15% mit dem Code glamour2017

Douglas – 15% auf dekorative Kosmetik mit dem Code SVV4XH

Mango – 20% mit dem Code Glam17

Amazon Beauty – 20% mit dem Code Glam17

Rituals – Es gibt ein Körperpeeling umsonst 

Monnier Fières – 20% & Gratisversand mit dem Code FD-Glamour 

Urban Decay – 20% mit dem Code GLAMOURXUD

Vero Moda – 20% mit dem Code GLAMOUR-VM

Just Spices – 20% mit dem Code JUSTGLAMOUR 

Designer Outlet Berlin – 10% 

NA-KD – 25% mit dem Code glamour25

Odernichtoderdoch – 25% mit dem Code oderdoch-glam25

Calzedonia – 20% mit dem Code GLAMWEEK17

Ginatricot – 20% mit dem Code GLAMOURSHOPPINGWEEK17

Pimkie – 20% mit dem Code GLAMOUR17

Home 24 – 20% mit dem Code GLAMOUR17

ASOS – 20% mit dem Code ASOS20DEAL 

Pandora – 20% mit dem Code GLAMOUR2017

Untitled_Fotor

1 2 3 4 5 6 7 8

Koh Samui Teil 1

IMG_5284

Heute ist es endlich soweit und ich berichte euch von unserer Thailand Reise. Wir waren 14 Tage auf Koh Samui. Hingeflogen sind wir mit Air Berlin, über Abu Dhabi und Bangkok. Wenn man auf Koh Samui landet, kann man sich garnicht vorstellen, dass man in diesem Moment wirklich an einem Flughafen ist. Alles ist total winzig, überall Palmen und kleine angelegte Gewässer. Der Flughafen ist offen und man wird mit kleinen offenen Bussen vom Flugzeug abgeholt. Unser Hotel lag am Chaweng Beach. Chaweng Beach wird als schönster Strand der Insel bezeichnet. Dort findet man auch die lange Shoppingmeile, viele Restaurants, Diskotheken und Show’s. Eins steht fest, wenn man nach Koh Samui reist, wird einem definitiv nicht langweilig. Man kann soviel unternehmen und erleben. 

10 Dinge die man unbedingt auf Koh Samui tun sollte: 

  1. Leihe dir einen Roller aus. Du kannst soviel von der Insel sehen und es macht einfach Spaß an den Küsten entlang zu fahren und Orte zu entdecken, die nicht typisch touristisch sind. ( Es kann sehr gefährlich werden, da die Einheimischen sehr schnell fahren. Halte dich immer möglichst dicht am Straßenrand und fahre langsam) 
  2. Besuche Chrystal Bay. Der Strand ist umgeben von felsigen Steinen und schaut einfach wunderschön und naturbelassen aus.
  3. Fahre zu Coco Tam’s. Wir haben uns so sehr in diesen Ort verliebt, das wir sogar zweimal dort hingefahren sind. Überall liegen Sitzkissen am Strand, es läuft wunderschöne Musik, die Cocktails schmecken so lecker (probiert einen Mango Mojito), man liegt direkt am Strand und die Atmosphäre ist toll. 
  4. Besucht den Jungle Club . Wir haben uns verliebt, als wir an diesem wunderschönen Ort angekommen sind, waren wir einfach nur sprachlos. Ein toller Blick über Koh Samui und sehr leckeres Essen. Probiert unbedingt “Fried Icecream“
  5. Setzt euch Abends in eine Bar an den Strand und schaut euch die Feuershow an.
  6. Besucht einen Tempel und genießt die Aussicht über Koh Samui.
  7. Macht unbedingt eine Schnorcheltour. Wir haben unsere Tour über das Hotel gebucht. Man fährt auf die Insel Koh Tao und hat dort ein richtiges Taucherparadies.
  8. Geht auf einen Night Market – Dort gibt es so leckeres und günstiges Essen.
  9. Lasst euch unbedingt massieren, Die Massagen auf Koh Samui sind so günstig und so gut. Im Durchschnitt kostet eine Stunde Massage umgerechnet 7-8 Euro. Wenn ihr in Fischersmanns Village seid, lasst euch unbedingt dort massieren, da ihr da bei eurer Massage direkt aufs Meer schauen könnt – unbeschreiblich schön und entspannend. 
  10. Schaut euch unbedingt die bekannten Wasserfälle auf Koh Samui an. Sie sind ein echtes Naturwunder. Gerade bei den sehr heißen Temperaturen ist es sehr erfrischend dort zu baden. 

IMG_4799

Night Market in Chaweng 

IMG_5036

Crystal Bay – Bei Sonnenschein kann man sich den Ausblick noch schöner vorstellen 

IMG_5714

Ausblick auf einen der vielen Wasserfälle auf der Insel 

IMG_6291

Einer der größten Wasserfälle auf Koh Samui. Man kann dort natürlich auch baden. 

IMG_4981

Ausblick von einem der vielen, wunderschönen Tempel 

IMG_5286

IMG_5215

Coco Tam’s – euer Cocktail könnt ihr auf diesen süßen Schaukeln genießen

IMG_5243

IMG_6275

The Jungle Club 

IMG_6188

Kulisse im Jungle Club 

IMG_6384

Ausblick bei der Massage in Fishermann’s Village 

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und vielleicht plant ihr ja auch bald eine Reise nach Thailand. 

eure Nadine 

First Autumn Look

IMG_6769

meine Lieben, ich bin wieder zurück aus dem Urlaub und habe nun auch endlich wieder Zeit für meinen Blog. In der nächsten Woche kommt dann auch der erste Post zu unserer Thailandreise. Da der Herbst sich schon in vollen Zügen ausbreitet, habe ich heute mein erstes Herbstoutfit für euch. Modetechnisch gehört der Herbst zu einer meiner liebsten Jahreszeiten. Ich liebe es Kleider mit Boots zu kombinieren und genau daraus besteht auch mein heutiger Look. Das Kleid habe ich euch verlinkt und dazu habe ich euch noch meine Zara-Favoriten zusammengestellt. Egal zu welcher Jahreszeit, ich bin ein Kleider und Rockmädchen. Gehört ihr zum Team Hose? Bald beginnt ja auch wieder die Glamour Shopping Week. Bezüglich dazu werde ich auch einen Post veröffentlichen, da viele Sachen auf meiner Wunschliste stehen. Startet gut in die neue Woche meine Lieben. 

dd_Fotorewfrfv

1 2 3 4 5 6

Kleiderliebe

Die Aufregung steigt, da es heute Abend schon in den Urlaub geht. Ich freue mich so sehr, da das Wetter in Deutschland ja momentan sehr wechselhaft ist. Morgen Abend kann ich dann hoffentlich im Meer schwimmen. Darauf freue ich mich einfach am meisten. Liebt ihr es auch im Meer zu baden oder seid ihr ein Poolfan? Für einen schönen Sommerabend habe ich mir natürlich auch luftige Sommerkleider eingepackt. Da mich so viele von euch immer nach schönen Kleidern fragen, habe ich euch heute eine tolle Auswahl von Kleidern ,in meinen liebsten Farbnuancen, zusammengestellt. Peach und Rose Töne schauen immer wunderschön aus und sind für jeden Anlass passend. Ich trage sowohl lange, als auch kurze Kleider. Alle Kleider habe ich bei Fashion ID entdeckt. Geht ihr in diesem Jahr auf das Oktoberfest? Ich habe euch auch zwei Dirndl verlinkt, in die ich mich sofort verliebt habe. Für uns geht es in diesem Jahr auch zum ersten Mal auf das Oktoberfest. Ich freue mich schon sehr. Meine Lieben, ich hoffe die Auswahl gefällt euch und nach meinem Urlaub folgen spannende Beiträge über Thailand. 

rewgr

 1 2 3 4 5 6

Perlenoverload

Perlen wohin das Auge nur schauen kann. Doch wie genau kombiniert man diesen Trend? Ich habe heute ein Outfit von Zara für euch. Am Samstag hatte ich einen tollen Shoppingtag mit meinen Freundinnen. Natürlich waren wir auch bei Zara. Ich hätte wirklich den ganzen Laden leer kaufen können. Es gab so schöne Sachen. Eine kleine Auswahl meiner Favoriten habe ich euch hier zusammengestellt:

Untitled_Fotordca

1 2 3 4 5 6

Mein Outfit besteht aus einem Rock und einem Oberteil von Zara. Ich liebe die Perlendetails auf dem Rock. Passend dazu habe ich meine Ballerina’s von Topshop kombiniert. Ihr müsst wirklich unbedingt bei Zara vorbei schauen, dort gibt es so viele tolle, neue Sachen. 

IMG_3392

IMG_3462

IMG_4222

Startet morgen gut in die neue Woche meine Lieben. 

Love, Nadine 

Outfit of the Week – Black and Gold

Endlich habe ich mal wieder ein Outfit of the Week für euch. Da wir momentan umziehen, ist es etwas ruhiger um meinen Blog geworden. Das wird sich aber bald wieder ändern meine Lieben. Wenn alles fertig ist, möchte ich euch gerne meine Home Deco Favoriten vorstellen, oder vielleicht sogar meine Wunschliste? Seid gespannt. Heute gibt es jedoch eine Outfitpost für euch. Ich möchte euch eine meiner liebsten Kombinationen vorstellen: Schwarz + Gold. Eigentlich trage ich im Sommer lieber helle Farben, aber auf diese Kombination kann ich einfach nicht verzichten. 

Was ich euch unbedingt erzählen wollte: Da sich durch den Umzug mein Traum von meinem Ankleidezimmer nun endlich verwirklicht hat, habe ich mich für das Pax Kleiderschranksystem entschieden. Wenn alles fertig ist, gebe ich euch natürlich auch noch dazu einen Einblick. Falls ihr irgendwelche Aufbewahrungstipps habt, lasst es mich gerne wissen. Ich habe euch unten einen ähnlichen Look verlinkt, da ich leider nicht mehr alle Sachen online gefunden habe. 

IMG_2464

IMG_2713

IMG_2714

IMG_2715

Shop the Look 

DP521T00E-Q11@2

DP511E01A-F11@12

MK151H0DB-Q11@12

cl-41090s-fu5-z3

Love, Nadine 

Sommer Favoriten

And at the end of the day, your feet should be dirty, your hair messy and your eyes sparkling.

Jeans – Shorts and white Top’s

Endlich ist der Sommer da und passend dazu habe ich heute meine Sommer Favoriten für euch. Letzte Woche bin ich mit meiner Freundin an ein Feld gefahren und wir haben wunderschöne Bilder gemacht. Es haben uns zwar ungefähr dreitausend Insekten angekrabbelt aber es hat soviel Spaß gemacht. Ich liebe kurze Jeansshorts und weiße Oberteile in Kombination. Mein Outfit besteht aus einer Shorts von Berhska und einem Oberteil von Miss Selfridge. Sie gehören beide zu meinen liebsten Sommerteilen. Ich habe euch hier noch ein paar Alternativen verlinkt:

HI121J03L-K11@12   TP721S05C-K11@12  TP721S04U-K11@12  TE721S00Y-K11@2 TE721S00Z-K11@12

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Flamingo Love

Ein weiterer Favorit ist mein Flamingo. Ich habe mir noch für unseren Urlaub einen größeren bei Amazon bestellt. Diese kleinen Wassertiere haben es mir einfach angetan.

Processed with VSCO with a6 preset

A melon a day, keeps the doctor away

Definitiv mein Motto im Sommer. Ein Sommer ohne Melone, ein Sommer ohne mich. Passend dazu habe ich mein liebsten Melonenrezept im Sommer für euch. Der Melonen – Feta – Salat schmeckt so frisch und lecker.

Melonen – Feta – Salat

Zutaten:

  • 1/2 Wassermelone
  • 250g Feta
  • 2 Stiele frische Minze
  • Salz und Pfeffer

Gelnägel

Ein weiterer Sommerfavorit sind meine Gelnägel. Gerade im Sommer finde ich sie so praktisch, da sie nicht abblättern wenn man mit Sand in Berührung kommt. Ich liebe es mich bei Pinterest, von vielen verschiedenen Nageldesigns, inspirieren zu lassen. Meine jetzige Variante besteht aus weiß und rosa. Ich liebe die Kombination im Sommer.

Processed with VSCO with hb1 preset

Plateausandalen

Plateausandalen haben es mir eindeutig in diesem Sommer angetan. Sie sind so bequem und die Beine sehen darin super aus. Die Kombi aus weiß und Glitzer gefällt mir persönlich am besten. Ich habe euch ein paar schöne Modelle zusammengestellt.

 RI911A015-F11@12 RI911A019-Q11@12 GU111I00R-B11@12

Midiröcke

Anfangs war ich garnicht so begeistert von diesem Trend, jedoch hat er es mir nun richtig angetan und ich möchte euch hier meine liebsten Modelle vorstellen.

MF921B047-T11@12   MF921B04M-A11@10  RI921B03D-A11@12 M3221BA4K-J11@10

Highlighter und Schmuck 

 Außerdem möchte ich euch noch 2 Lieblinge vorstellen. Zum einen meine wunderschöne Kette von Luilu. Da ich es liebe zu verreisen, passt sie einfach perfekt. Und natürlich mein geliebter Highlighter von Becca. Er ist wirklich der schönste Highlighter den ich besitze. 

Processed with VSCO with a6 preset

 

Love, Nadine 

Beauty Haul

heute habe ich mal wieder einen Beauty-Haul für euch. An heißen Tagen benutze ich nur wenig Make up, aber da ich so gerne neue Beauty Produkte ausprobiere, durften wieder einige Schätze einziehen. Momentan ist es leider etwas ruhiger um meinen Blog, aber ab dieser Woche kommen wieder mehr Post’s. Ich befinde mich aktuell in der Prüfungsphase und hatte dadurch sehr viel Unistress. Wenn ihr Empfehlungen für neue Beautyprodukte habt, lasst es mich gerne wissen. 

IMG_9141

Mac Lipstick – Ich kann einfach nicht genug von den Mac – Lippenstiften besitzen und aus diesem Grund, durfte dieser schöne Schatz mit. Da Pink zu meinen Lieblingsfarben gehört, ist es natürlich wieder ein Pink Ton geworden. Die Farbe nennt sich “Craving“. Wenn ihr auf die Bilder klickt, gelangt ihr direkt zu dem Produkt. 

IMG_9149

Laura Mercier Lipgloss – Wahrscheinlich könnt ihr euch schon denken warum ich diesen wunderschöne Lipgloss mitgenommen habe, , Ja wegen der Verpackung. Der Laura Mercer Lipgloss entspricht genau meinem Geschmack und duftet dazu so gut. 

IMG_9138

Glam Glow – Ein neuer Liebling von mir ist die Glam Glow Foundation von L’oreal. Sie hat nur eine leichte Deckraft, aber fühlt sich gerade im Sommer sehr gut auf der Haut an. Der Bronzing Effekt verleiht einen tollen Glow. Hat jemand von euch eigentlich das Glück und wohnt in der Nähe von München? Dort wurde ja vor kurzem der neue Sephora eröffnet. Ich hoffe wir haben in Berlin auch bald das Glück. 

IMG_9139

Fit me Foundation – Wenn es aber doch etwas deckender sein soll, greife ich gerne zu der Fit Me Foundation. Sie sieht auf der Haut nicht maskenhaft aus und deckt trotzdem alle Rötungen ab. 

IMG_9155

Banana Baking Powder – Wenn ich die Haltbarkeit meines Make up’s verlängern will, greife ich neuerdings auf das Puder von Beyu zu. Es ist ein loses Puder und kann meiner Meinung nach, mit dem Laura Mercier Puder mithalten. 

IMG_9140

Wimpernbase Clinique – Kommen wir zu den Augen: Dort durften auch ein paar Neuheiten einziehen. Aktuell benutze ich vor dem Auftragen meiner Mascara, einen Primer von Clinique. Er gibt den Wimpern schon einen tollen Schwung und pflegt sie zusätzlich. 

IMG_9154

Baby Roll Mascara – Anschließend tusche ich meine Wimpern mit der Baby Roll Mascara. Ich finde sie wirklich super. 

IMG_9153

Augenbrauenstift Zoeva – Ein neuer Augenbrauenstift durfte natürlich auch einziehen. Da ich sehr gerne neue Produkte teste und ausprobiere, habe ich mich für einen Augenbrauenstift von Zoeva entschieden. Die Deckkraft ist eher mittelmäßig, aber für den natürlichen Look ok. Könnt ihr Augenbrauenprodukte empfehlen?

IMG_9175

Pflegeserie “Kostbare Blüten“ – Zum Schluss möchte ich euch noch meine aktuelle Pflegeserie vorstellen. Die “Kostbare Blüten“ Serie von L’oreal. Sie ist sehr sanft auf der Haut und duftet dazu noch unglaublich gut. Zum Glück neige ich nicht zu unreiner Haut, sodass ich bei meiner Pflege lediglich darauf wert lege, dass sie meine Haut von Schmutz befreit und sie zusätzlich pflegt. 

So meine Lieben – Ich hoffe die Produkte haben euch gefallen. Habt einen tollen Start in die neue Woche. 

Love, Nadine 

White and Blue – My Summercolour

Hellblau – Die Farbe des Sommers. Wunderschöne Fashioninspirationen in der Trendfarbe, sowie ausgewählte Pieces findet ihr in meinem heutigen Post. 

image1

Weiß kombiniert mit Blau ist eine meiner liebsten Sommerkombis. Letztens war ich spontan bei New Yorker und habe so tolle Sachen gefunden. Früher als Teenager habe ich das Geschäft geliebt, aber in letzter Zeit, habe ich kaum noch einen Fuß in den Laden gesetzt. Umso überraschter war ich beim letzten Mal, als ich soviele tolle Sachen bei New Yorker gefunden habe. Das Label hat sich wirklich positiv verändert und ich werde in Zukunft wieder öfter dort vorbeischauen. Das blau-weiße Kleid habe ich bei New Yorker entdeckt und es war Liebe auf den ersten Blick. Die Tasche ist von Michael Kors und meine neuen Lieblingsschuhe von Miss Selfridge. Wie gefällt euch der Look ?

image2

AGBF7143

Ich habe für euch ein paar Inspirationen in weiß, schwarz und dem beliebten hellblau herausgesucht. Ein paar Favoriten durften natürlich auch schon bei mir einziehen. Welche Farbe tragt ihr am liebsten im Sommer? 

Shoes

3522201202_1_1_11548201012_1_1_1 RI911A016-A11@12 1487201092_1_1_1 

Dresses and shells

8566050800_6_1_1  0387158044_6_1_1  2857201250_6_1_1 8566056400_6_1_1  0787028403_6_1_1   fbs_jump_blue 03-01-201-1570_15-570_19-95_16-04.pngUO121C06F-K11@1.1

 

Love, Nadine 

Babyshower – It’s a boy

Processed with VSCO with a6 preset

am 27. Mai habe ich für meine Sarah eine Babyshowerparty geplant. Mit Hilfe von allen Gästen war es ein voller Erfolg und hat soviel Spaß gemacht. Jeder hat etwas leckeres zu Essen mitgebracht und wir haben natürlich vorher alles schön dekoriert. Da es ein Babyboy wird, haben wir alles in den Farben Weiß, Babyblau und Mint gehalten. 

IMG_9064.jpg

Eine Freundin hatte so eine tolle Idee und hat selber ein Gästebuch gebastelt. Das ist ein super schönes Andenken, welches man zum Beispiel im zukünftigen Babyzimmer platzieren kann.

IMG_9069

Diese wunderschöne Babyshowertorte haben wir  anfertigen lassen. Sie war so lecker und eigentlich viel zu schön um sie zu essen.

IMG_9068

Eine weitere tolle Idee, ist dieser Blumenstrauß, auf dem die kleinen Babysöckchen, Rosen darstellen sollen. 

IMG_9048

Die kleinen Tüten, welche mit Popcorn gefüllt waren, habe ich einfach selber gebastelt. Dafür braucht ihr nur Popcorn, Packpapier, einen Edding, kleine Tüten und Geschenkband .

IMG_9100

Spiele 

Wir haben uns für 3 Spiele entschieden. Das erste Spiel war die sogenannte Tipp-Karte. Dabei schätzen die Gäste den Namen des Baby’s und noch weitere Punkte. Natürlich habe ich für euch auch ein Bild von der Tipp Karte gemacht. Der Gewinner bekommt dann ein kleines Geschenk, welches jetzt bei der werdenden Mama wartet. 

IMG_9105

Das Geschenk für den Gewinner : 

image2

Bei dem zweiten Spiel musste die werdende Mama mit verbundenen Augen Babyutensilien erraten. Man hat sofort gemerkt, dass sie sich schon mit allem beschäftigt hat, da sie so schnell alles erraten hat. Das letzte Spiel war dann das “Blinde Wickeln“. Den Gästen wurden die Augen verbunden und dann mussten sie so eine Baby Born wickeln. Ich hatte zum Glück noch meine alte Baby Born. Sie war damals mein Ein und Alles und ich liebte es mit meiner Puppe zu spielen. 

IMG_9070

Um noch einmal die wichtigsten Dinge zusammenzufassen, habe ich euch eine Checkliste erstellt. 

Checkliste Babyshower

  • Dekoration: Luftballons, Pompons, Teller und Becher in einheitlichen Farben, Servietten, Girlanden, Blumen, Tischdecke, Tischdeko
  • Kamera plus Fotozubehör
  • Kleine Gastgeschenke und Gewinne für die Spiele
  • Zubehör für die Spiele (beispielsweise: Windeln, Baby
  • Essen und Trinken Planen
  • Candy Bar
  • Torte
  • für die richtige Musik sorgen und eine tolle Playlist erstellen

Aufgabencheckliste

  • Man sollte sich erst einmal festlegen, ob die Party eine Überraschung werden soll, oder ob die Freundin davon Bescheid wissen soll
  • Gästeliste: Wer soll alles eingeladen werden? Am besten man organisiert alles über eine Whats App Gruppe
  • Den richtigen Termin festlegen
  • Wo soll die Party stattfinden?
  • Mit den Gästen absprechen, wer was mitbringen möchte und somit das Essen und die Getränke planen
  • Spiele planen
  • Utensilien für die Spiele besorgen 

 

heart_icon-icons.com_50374

Love,  eure Nadine