Babyshower – It’s a boy

Processed with VSCO with a6 preset

am 27. Mai habe ich für meine Sarah eine Babyshowerparty geplant. Mit Hilfe von allen Gästen war es ein voller Erfolg und hat soviel Spaß gemacht. Jeder hat etwas leckeres zu Essen mitgebracht und wir haben natürlich vorher alles schön dekoriert. Da es ein Babyboy wird, haben wir alles in den Farben Weiß, Babyblau und Mint gehalten. 

IMG_9064.jpg

Eine Freundin hatte so eine tolle Idee und hat selber ein Gästebuch gebastelt. Das ist ein super schönes Andenken, welches man zum Beispiel im zukünftigen Babyzimmer platzieren kann.

IMG_9069

Diese wunderschöne Babyshowertorte haben wir  anfertigen lassen. Sie war so lecker und eigentlich viel zu schön um sie zu essen.

IMG_9068

Eine weitere tolle Idee, ist dieser Blumenstrauß, auf dem die kleinen Babysöckchen, Rosen darstellen sollen. 

IMG_9048

Die kleinen Tüten, welche mit Popcorn gefüllt waren, habe ich einfach selber gebastelt. Dafür braucht ihr nur Popcorn, Packpapier, einen Edding, kleine Tüten und Geschenkband .

IMG_9100

Spiele 

Wir haben uns für 3 Spiele entschieden. Das erste Spiel war die sogenannte Tipp-Karte. Dabei schätzen die Gäste den Namen des Baby’s und noch weitere Punkte. Natürlich habe ich für euch auch ein Bild von der Tipp Karte gemacht. Der Gewinner bekommt dann ein kleines Geschenk, welches jetzt bei der werdenden Mama wartet. 

IMG_9105

Das Geschenk für den Gewinner : 

image2

Bei dem zweiten Spiel musste die werdende Mama mit verbundenen Augen Babyutensilien erraten. Man hat sofort gemerkt, dass sie sich schon mit allem beschäftigt hat, da sie so schnell alles erraten hat. Das letzte Spiel war dann das “Blinde Wickeln“. Den Gästen wurden die Augen verbunden und dann mussten sie so eine Baby Born wickeln. Ich hatte zum Glück noch meine alte Baby Born. Sie war damals mein Ein und Alles und ich liebte es mit meiner Puppe zu spielen. 

IMG_9070

Um noch einmal die wichtigsten Dinge zusammenzufassen, habe ich euch eine Checkliste erstellt. 

Checkliste Babyshower

  • Dekoration: Luftballons, Pompons, Teller und Becher in einheitlichen Farben, Servietten, Girlanden, Blumen, Tischdecke, Tischdeko
  • Kamera plus Fotozubehör
  • Kleine Gastgeschenke und Gewinne für die Spiele
  • Zubehör für die Spiele (beispielsweise: Windeln, Baby
  • Essen und Trinken Planen
  • Candy Bar
  • Torte
  • für die richtige Musik sorgen und eine tolle Playlist erstellen

Aufgabencheckliste

  • Man sollte sich erst einmal festlegen, ob die Party eine Überraschung werden soll, oder ob die Freundin davon Bescheid wissen soll
  • Gästeliste: Wer soll alles eingeladen werden? Am besten man organisiert alles über eine Whats App Gruppe
  • Den richtigen Termin festlegen
  • Wo soll die Party stattfinden?
  • Mit den Gästen absprechen, wer was mitbringen möchte und somit das Essen und die Getränke planen
  • Spiele planen
  • Utensilien für die Spiele besorgen 

 

heart_icon-icons.com_50374

Love,  eure Nadine 

 

Tipps für Gepflegte Hände im Sommer

Meine Lieben, heute habe ich einen sehr interessanten Gastbeitrag für euch. Ihr bekommt tolle Tipps für eure Handpflege im Sommer. Schaut gerne auf dem Blog “Nageldesign Zentrale“ vorbei und lasst euch inspirieren. 

Gepflegte Hände für den Sommer

Endlich – der Sommer kommt! Für unseren Organismus heißt das: Schluss mit der trockenen Heizungsluft und dem ständigen Kampf gegen eine Unterkühlung. Vitamin D und Wärme gibt es jetzt ganz umsonst im Überfluss. Doch die Umstellung kostet Kraft und die neuen Verhältnisse bringen ebenfalls ihre Schwierigkeiten mit sich. 

Worauf musst du bei der Handpflege im Sommer achten?
UV-Schutz

Das Sonnenbrandrisiko ist während der Übergangszeit am höchsten. Sicher freust du dich über die Wärme und kannst es gar nicht erwarten, ein wenig natürliche Bräune auf deine Haut zu zaubern – aber vergiss darüber hinaus bitte nicht, dass zu viel Sonne auch schädlich sein kann.

Bild 1

Kaum ein Körperteil ist ihr so schutzlos ausgeliefert wie unsere Hände. Während in Gesichtscremes und Make-up oft ein Lichtschutzfaktor enthalten ist, sind Handcremes noch nicht ausnahmslos damit versehen. Und das, obwohl die Hände im Alltag die meisten Sonnenstrahlen abkriegen – etwa beim Autofahren, wenn die Hände auf dem Lenkrad durch die Frontscheibe ununterbrochen angestrahlt werden. 

Der erste und wichtigste Tipp für schöne und gesunde Hände im Sommer lautet also: Kauf dir eine Handcreme mit UV-Schutz oder benutze tagsüber reine Sonnencreme, ruhig mit Lichtschutzfaktor 50, als Standardpflege.

Schutz vor Austrocknung

Die Haut an den Händen ist sehr dünn. Durch die ungewohnte Sonneneinstrahlung, die Hitze und die jahreszeitenunabhängige, fortwährende Austrocknung durch häufigen Wasserkontakt, Lösemittel und andere Chemikalien kann die Haut an empfindlichen Stellen wie über den Knöcheln oder an den Fingerkuppen besonders schnell rau werden und einreißen. 

Deshalb empfehle ich dir eine reichhaltige After-Sun-Pflege, mit der du deine Hände jeden Abend eincremst. Sie pflegt besonders intensiv und versorgt die Haut mit den Nährstoffen, die sie tagsüber eingebüßt hat. 

Achte darauf, nicht irgendeine Body Lotion zu benutzen, sondern ein Produkt auszuwählen, das ganz speziell für die Hände entwickelt wurde. 

Alternativ kannst du dir auf der Grundlage von Sheabutter eine ganz persönliche DIY-Handcreme zaubern. Wenn deine Hände besonders trocken sind, solltest du zusätzlich über Nacht eine Fettsalbe einwirken lassen.

Bild 2

Handbäder mit ätherischen Ölen wie Rosen- oder Lavendelöl beruhigen die Haut und pflegen besonders das Nagelhäutchen intensiv. Regelmäßig eingeölt behält es seine elastische Bindung zur Nagelplatte und bildet keine unschönen, vertrockneten Auswüchse auf ihrer Oberfläche. 

Hilfe bei Schwellungen
Nicht nur die Füße sind bei Hitze von Wassereinlagerungen betroffen! Vor allem bei Wanderausflügen mit viel Gepäck sehen die Hände schnell etwas aufgeschwemmt aus. Meistens ist das ein Zeichen dafür, dass du zu wenig getrunken hast, wodurch die Zirkulation von Blut und Lymphflüssigkeit etwas ins Stocken geraten ist. Ob es sich bei der Schwellung um eine Einlagerung von Gewebewasser handelt, erkennst du daran, dass nach „Eindrücken“ der Haut kurzzeitig noch eine kleine Delle zu sehen ist. 

Fingergymnastik oder eine Massage kann manchmal schon helfen, die überschüssige Flüssigkeit wieder aus dem Gewebe zu leiten. Bei stärkeren Schwellungen solltest du deinen Händen etwas Kühlung verschaffen. Das geht über spezielle Pflegeprodukte mit Cooling-Effekt wie Aloe Vera Gel oder auch über kalte Handbäder. Dafür kochst du zwei bis drei Beutel Kamillentee, lässt den Aufguss abkühlen, fügst etwas Zitronensaft hinzu und eine Handvoll Eiswürfel.

Nageltrends im Sommer 2017

Die Nageldesignwelt ist noch immer im Bann der Natürlichkeit. Runde, ovale und mandelförmige Nägel liegen in diesem Sommer im Trend. Farblich überwiegen ebenfalls Naturtöne, die du aber aufwändig mit Glitzereffekten und geometrischen Glanz-Highlights verzieren darfst.

 

Think Pink – Summer Must Haves

Das Wochenende verspricht sehr heiße Temperaturen und passend dazu habe ich tolle Bikini-Inspirationen und meine Essential für den Strand für euch. Ich kann es garnicht mehr abwarten am Wochenende in den Pool zu springen und die sonnigen Tage zu genießen. Was habt ihr schönes geplant? 

Die Zeit der Bikinis hat endlich wieder begonnen. Letztes Wochenende konnte ich meinen Schatz von Calvin Klein zum ersten Mal tragen.  Was gibt es schöneres, als einen warmen Tag am Pool, See oder Meer zu verbringen? Von Bikinis oder Badeanzügen kann ich einfach nie genug bekommen. Heute habe ich mich für das Farbschema Pink entschieden und euch dazu wirklich wunderschöne Badebekleidung herausgesucht.

Untitled_Fotor

 2 3 4 5 6

Meine liebsten Must Haves für die wärmeren Temperaturen möchte ich euch natürlich auch noch vorstellen. Für mich darf auch am Strand, nichts auf den Lippen fehlen. Jedoch greife ich da nicht gerne auf matte Lippenprodukte zurück, sondern entscheide mich eher für Glosse. Der Shaker von Lancome und der Gloss von Bobbie Brown sind perfekt für den Beachlook. Da ich leichte und frische Sommerdüfte liebe, kann ich euch den Duft von Michael Kors sehr empfehlen. Am See oder am Strand verwende ich nie Foundation, um aber trotzdem frisch auszusehen, verwende ich gerne den Bronzer von Urban Decay. Mein geliebtes Rosenwasserspray darf auch nie fehlen (Kleiner Tipp: Stellt es in euren Kühlschrank, dann ist es noch erfrischender).Victoria Secret gibt es ja mittlerweile auch schon bei Douglas und einer meiner liebsten Duftrichtungen im Bezug auf die Body Lotions ist der Duft “Love Addict“. Probiert ihn unbedingt mal aus.  Eine Strandtasche und ein Strandtuch ist ein weiteres Must Have, an eurem perfekten Strandtag. Dieses wunderschöne Täschchen, mit den süßen Bommeln, findet ihr bei Zalando. Ihr werdet damit der absolute Hingucker am Strand sein. Das süße Strandtuch habe ich bei Amazon gefunden. 

assafav_Fotor

1 2 3 4 5 6 7 8

Genießt das lange Wochenende meine Lieben, 

kleines herz

Love, Nadine

#4 Wochenrückblick

Die letzte Woche konnte nicht besser abgeschlossen werden, als mit dem Muttertag. Ich habe meine Mama, Oma und Schwester zum Frühstück eingeladen und wir haben den Tag mit leckerem Essen begonnen. Ich liebe es so sehr Zeit mit meiner Familie zu verbringen, leider kommt diese Zeit immer viel zu Kurz.

lippenstift_318-42957Neu eingezogen

Bei Amazon habe ich mir Rizinusöl bestellt, welches das Haarwachstum anregen soll. Ich bin super gespannt und berichte euch natürlich. Außerdem sind zwei Pakete von Mango und Zara angekommen. Die ich euch aber demnächst in verschiedenen Outfitposts vorstellen werde. Es sind wunderschöne Sachen dabei, leider war ein Kleid, welches ich durch Instagram entdeckt habe, die ganze Zeit bei Zara ausverkauft habe. Ich hoffe ich kann es noch im Laden ergattern. Außerdem habe ich einen Tipp für alle, die vielleicht auch studieren oder auch so gerne ihren Planer gestalten. In der letzten Woche habe ich mir die wunderschönen Pastellfarben von Stabilo geholt und verziere damit jetzt meinen Planer und meine Uniunterlagen. Die neuen Masken von Garnier kann ich euch auch nur empfehlen. Ich habe mich für die Vulkangestein und Tonerde – Maske entschieden. Beim Auftragen auf der Haut wird sie ganz warm. Da ich immer auf der Suche nach gesunden Snacks bin, habe ich mir die Hej Bar’s gekauft. Da so viele davon schwärmen, musste ich sie auch unbedingt probieren. Sie schmecken wirklich lecker. 

IMG_8944

IMG_8945

Chef-Hat-iconRezept der Woche

Ich liebe Smoothies über alles und Erdbeeren auch. Deshalb passt dieser Smoothie perfekt. Ich habe ihn mir zweimal mit zur Uni genommen und er hält solange satt. Am Sonntag habe ich auch mit einer Freundin, die Schokopizza aus dem Kühlregal probiert. Da ich ein absoluter Schokifan bin, hat sie mir natürlich sehr gut geschmeckt. 

Zutaten:

  • Erdbeeren 
  • Haferflocken 
  • Griechischer Joghurt 
  • Kokosmilch 

heart_icon-icons.com_50374Ausflüge und leckeres Essen

Am Donnerstag waren wir in der Mercedes Benz Arena zum Alba Berlin Basketballspiel. Es war ein super spannendes Spiel gegen die Bayern und die Stimmung war bombastisch. Da mein Freund selber Basketball spielt, haben wir Freikarten bekommen. Es war ein toller Abend. Außerdem waren wir noch mit Freunden in Potsdam bei einem unserer Lieblingsrestaurants: Peter Pan. 

television-outline_icon-icons.com_73141 Gesehen:

Da ich oft abends lange beim Sport war und dann sehr müde ins Bett gefallen bin, blieb leider kaum Zeit unseren Serien zu schauen. Wir haben sehr viel nachzuholen. Aber den neuen Kinofilm “Get Out“ haben wir uns angeschaut und er war wirklich gut. Sehr verwirrend, aber trotzdem spannend.

4ef436d37fc2ec3a193105d668818c71Gehört:

Kendrick Lamar – Humble

Drake – Energy 

Beyonce – Naughty Girl 

e155bfd87c241f77f2a7ab0a751e2430Empfehlung der Woche

Zumba! Mädels ihr müsst es unbedingt mit Zumba versuchen. Ich gehe auch gerne ins Fitnessstudio oder besuche andere Kurse, aber nichts kann mit Zumba mithalten. Dabei kann ich super abschalten, es macht soviel Spaß und ihr kommt so sehr ins Schwitzen.

GJL-fft-herz.svgregrwhGelernt

Immer positiv denken: In dieser Woche ist mir zum gefühlt 10000 Mal mein Handy runtergefallen und es hat einen Scheibenbruch (man muss dazu sagen, dass es wirklich keinen tollpatschigeren Menschen als mich gibt, mein Umfeld ist schon sehr stark davon genervt). Ich hätte wirklich weinen können. Aber statt den restlichen Tag über schlechte Laune zu haben, habe ich einfach versucht mich abzulenken und an die schönen Dinge im Leben zu denken.

depositphotos_76844761-stock-illustration-mops-head-logo-mascot-emblem Coco

Processed with VSCO with a6 preset

Coco hat für meine Mama am Muttertag wieder einmal perfekt posiert. Sie dreht dann immer ihr kleines Köpfchen hin und her , wenn man mit ihr spricht. Mich würde interessieren ob ihr auch Haustiere habt? Ich kann mir ein Leben ohne meine Coco garnicht mehr vorstellen. Im August wird sie schon 3 Jahre. Mein Freund und ich haben sie uns im Oktober 2014 geholt und es war definitiv die tollste Entscheidung. Wir sind eine richtig kleine Familie mit unserer Cocamaus. 

Habt noch eine schöne Woche meine Lieben 

kleines herz

Love, Nadine 

Douglas Haul

IMG_8846

endlich gibt es wieder einen Douglas Haul für euch. Ich habe die Produkte nun eine Weile getestet und kann euch nun davon berichten. Wie habt ihr das Wochenende verbracht? Das Wetter macht mir momentan ganz schön zu schaffen. Regen und Sonne im stündlichen Wechsel und dazu kalte Temperaturen. Trotzdem hatten wir ein sehr schönes Wochenende. Begonnen hat es mit einem Mädelsabend und aufgehört mit einem leckeren Essen bei meinen Eltern. So nun kommen wir aber zu meiner Ausbeute. Wenn ihr auf das Bild klickt, kommt ihr zum jeweiligen Produkt.

kleines herz

IMG_8376

Zu allererst habe ich mir mehrere Primer bestellt, da ich einfach garnicht mehr ohne eine richtige Basis mein Make up auftragen kann und deshalb alle Primer bei mir alle waren. Mein liebster ist definitiv der Pore Professional von Benefit. Er macht die Haut so ebenmäßig und mein Make up hält damit super lange. Da ich eine günstige Alternative gesucht habe, landete der Soft Brightening Primer von Essence in meinem Warenkorb. Ich kann nichts schlechtes über Ihn sagen, jedoch erreicht er natürlich nicht so ein Ergebnis wie der Pore Professional.

IMG_8368

Da ich ein absoluter Fan von einem Glowy Look bin, musste ich mir natürlich die Strobe Cream von Mac kaufen. Ich habe sie in der Farbe Peach Like und sie ist wirklich perfekt. Euer Make up sieht danach so schön strahlend aus.

IMG_8375

Um Rötungen zu retuschieren, eignet sich die CC-Cream von L’oreal wirklich perfekt. An Tagen, an denen ich keine Foundation auftragen möchte, benutze ich einfach nur die CC-Cream und mein Hautbild wirkt sehr ebenmäßig und ist von Rötungen verschont.

IMG_8379

Bei dem Augenbrauenstift von Nyx bin ich gespaltener Meinung. Einerseits finde ich die sehr dünne Miene gut, da sie sehr fein die Härchen nachzieht, aber andererseits muss ich sehr stark aufdrücken, um mein gewünschtes Ergebnis zu erzielen. Habt ihr eine Empfehlung für einen Augenbrauenstift? Benutzt ihr Augenbrauengel? Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meine Fragen beantwortet.

IMG_8373

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich es einfach nicht lassen kann, neue Lippenprodukte zu kaufen. Es ist  meine Liebste Kategorie in Sachen Make up und ich finde immer ein passendes neues Produkt. Zu meiner liebsten Lippenstiftmarke zählt Mac. Deshalb dürfte auch wieder ein neuer Lippenstift von Mac einziehen. In vielen Tutorials wurde die Farbe Bombshell benutzt und ich liebe sie jetzt schon. Ehrlicherweise gebe ich aber auch zu, dass ich bei Lippenstiften sehr leicht zu begeistern bin.

IMG_8372

Da ich bisher nur positives von den neuen Smashbox Liquid Lipsticks gehört habe, musste natürlich auch einer bei mir einziehen. Wie man sieht, liebe ich Pink-Töne über alles und ich habe mich aus diesem Grund auch für die Farbe Shockaholic entschieden. Auf meinen Lippen hält er super und überlebt auch eine Mahlzeit. Die Farbe ist sehr auffällig und vielleicht nicht unbedingt für jeden etwas.

Im Punkto Mascara bin ich immer sehr experimentierfreudig und probiere gerne neue aus. Dieses Mal habe ich mich für die “Miss Hippie“ Mascara von Maybelline entschieden. Ich komme super mit ihr aus und der Schwung, den sie meinen Wimpern verleiht, gefällt mir besonders.

IMG_8380

IMG_8381

Da ich sehr gerne im Online Shop von Douglas herum stöbere, habe ich diese coolen Masken entdeckt. Sie duften so gut und das Design hat mich auch sofort angesprochen. Bei mir ist es schon ein richtiges Ritual geworden, jede Woche eine oder zwei Masken aufzutragen.

IMG_8382

Ich habe leider immer noch nicht die perfekte Foundation gefunden und habe mir deshalb wieder die Max Factor Miracel Skin Foundation gekauft. Sie gefällt mir gut, jedoch bin ich zu 100 % zufrieden.

Ich hoffe ich konnte euch mit meinen neuen Produkten inspirieren.

eure Nadine heart_icon-icons.com_50374