Ostsee-Ausflug

Huhu <3,

wie gestern schon versprochen möchte ich euch heute von unserem Ostsee-Ausflug am Wochenende erzählen. Wir sind spontan, für einen Tag zur Ostsee, gefahren. Erst waren wir  in Rostock bummeln und dann sind wir nach Warnemünde gefahren. Dort waren wir aber nicht an dem üblichen Strand, sondern wir sind ein Stück gefahren und hatten dann einfach den ganzen Strand für uns. Es ist nicht der typische Sandstrand, sondern eher steinig, aber es war dort so schön. Auf den Bildern könnt ihr es sicher erkennen, aber leider kommt es ja auf den Bildern immer nicht so richtig rüber. 

hgb

hhh

Und jetzt kommt meine tollste Empfehlung. Wir waren abends in der Blauen Boje essen und OHHHH MEIN GOTT, es war so lecker und wunderschön. Das Restaurant liegt in den Dünen und man schaut direkt auf das Meer. Ich habe Pasta mit einem Blaubeerpesto gegessen und mein Freund Fisch. Ihr müsst dort unbedingt mal hin, ich verlinke euch den Ort natürlich unten. Mein absolutes Highlight war aber der Gitarrist, der bei unserem Essen so schön gespielt und gesungen hat. Ich war hin und weg. 

zggb

Anschließend haben wir uns den Sonnenuntergang  am Strand angeschaut und es war so romantisch. Spontane Ausflüge sind einfach die besten und der Tag war rund um perfekt. Ich versuche alle Orte zu verlinken. 

vfvg

hhjbjk

Habt einen schönen Abend ihr Süßen <3 

Restaurant: http://www.blaue-boje.de

Strand: http://www.ostsee.de/warnemuende/strand.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s