Gesunde Apfelmuffins – Osteredition<3

Hi Lovelys,

ostern 2

wir sind gestern aus Amsterdam wiedergekommen. Die Zeit verging viel zu schnell.😦 Natürlich werde ich euch nächste Woche, mit einem ausführlichen Post mehr von der Reise berichten. Heute wollte ich euch pünktlich zur Osterzeit, meine liebsten gesunden Apfelmuffins vorstellen. Falls ihr noch eine Snackidee für euer Ostermal braucht, sind die Muffins perfekt dafür. Ich persönlich liebe die Osterfeiertage und die Zeit mit der Familie. Vielleicht wollt ihr die Muffins ja auch als Geschenkideen nutzen. 

Ihr braucht:

  • 2 Äpfel
  • 150g Joghurt ( Ich persönlich verwende gerne Joghurt mit Geschmack, zum Beispiel Ativia)
  • 130ml fettarme Milch 
  • Stevia zum Süßen
  • 1 TL Backpulver
  • 150g Vollkorn oder Dinkelmehl
  • 1 Ei

Die Zutaten vermischt ihr dann einfach mit einem Rührgerät und lässt das ganze bei 200 Grad Umluft, 20 Minuten im Ofen. Das Rezept ist wirklich super einfach und geht total schnell. Ich wünsche euch wunderschöne Osterfeiertage mit euren Liebsten. 

ostern 1

Bis Bald eure Nadine<3

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s