Sommer Favoriten

And at the end of the day, your feet should be dirty, your hair messy and your eyes sparkling.

Jeans – Shorts and white Top’s

Endlich ist der Sommer da und passend dazu habe ich heute meine Sommer Favoriten für euch. Letzte Woche bin ich mit meiner Freundin an ein Feld gefahren und wir haben wunderschöne Bilder gemacht. Es haben uns zwar ungefähr dreitausend Insekten angekrabbelt aber es hat soviel Spaß gemacht. Ich liebe kurze Jeansshorts und weiße Oberteile in Kombination. Mein Outfit besteht aus einer Shorts von Berhska und einem Oberteil von Miss Selfridge. Sie gehören beide zu meinen liebsten Sommerteilen. Ich habe euch hier noch ein paar Alternativen verlinkt:

HI121J03L-K11@12   TP721S05C-K11@12  TP721S04U-K11@12  TE721S00Y-K11@2 TE721S00Z-K11@12

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Flamingo Love

Ein weiterer Favorit ist mein Flamingo. Ich habe mir noch für unseren Urlaub einen größeren bei Amazon bestellt. Diese kleinen Wassertiere haben es mir einfach angetan.

Processed with VSCO with a6 preset

A melon a day, keeps the doctor away

Definitiv mein Motto im Sommer. Ein Sommer ohne Melone, ein Sommer ohne mich. Passend dazu habe ich mein liebsten Melonenrezept im Sommer für euch. Der Melonen – Feta – Salat schmeckt so frisch und lecker.

Melonen – Feta – Salat

Zutaten:

  • 1/2 Wassermelone
  • 250g Feta
  • 2 Stiele frische Minze
  • Salz und Pfeffer

Gelnägel

Ein weiterer Sommerfavorit sind meine Gelnägel. Gerade im Sommer finde ich sie so praktisch, da sie nicht abblättern wenn man mit Sand in Berührung kommt. Ich liebe es mich bei Pinterest, von vielen verschiedenen Nageldesigns, inspirieren zu lassen. Meine jetzige Variante besteht aus weiß und rosa. Ich liebe die Kombination im Sommer.

Processed with VSCO with hb1 preset

Plateausandalen

Plateausandalen haben es mir eindeutig in diesem Sommer angetan. Sie sind so bequem und die Beine sehen darin super aus. Die Kombi aus weiß und Glitzer gefällt mir persönlich am besten. Ich habe euch ein paar schöne Modelle zusammengestellt.

 RI911A015-F11@12 RI911A019-Q11@12 GU111I00R-B11@12

Midiröcke

Anfangs war ich garnicht so begeistert von diesem Trend, jedoch hat er es mir nun richtig angetan und ich möchte euch hier meine liebsten Modelle vorstellen.

MF921B047-T11@12   MF921B04M-A11@10  RI921B03D-A11@12 M3221BA4K-J11@10

Highlighter und Schmuck 

 Außerdem möchte ich euch noch 2 Lieblinge vorstellen. Zum einen meine wunderschöne Kette von Luilu. Da ich es liebe zu verreisen, passt sie einfach perfekt. Und natürlich mein geliebter Highlighter von Becca. Er ist wirklich der schönste Highlighter den ich besitze. 

Processed with VSCO with a6 preset

 

Love, Nadine 

Beauty Haul

heute habe ich mal wieder einen Beauty-Haul für euch. An heißen Tagen benutze ich nur wenig Make up, aber da ich so gerne neue Beauty Produkte ausprobiere, durften wieder einige Schätze einziehen. Momentan ist es leider etwas ruhiger um meinen Blog, aber ab dieser Woche kommen wieder mehr Post’s. Ich befinde mich aktuell in der Prüfungsphase und hatte dadurch sehr viel Unistress. Wenn ihr Empfehlungen für neue Beautyprodukte habt, lasst es mich gerne wissen. 

IMG_9141

Mac Lipstick – Ich kann einfach nicht genug von den Mac – Lippenstiften besitzen und aus diesem Grund, durfte dieser schöne Schatz mit. Da Pink zu meinen Lieblingsfarben gehört, ist es natürlich wieder ein Pink Ton geworden. Die Farbe nennt sich “Craving“. Wenn ihr auf die Bilder klickt, gelangt ihr direkt zu dem Produkt. 

IMG_9149

Laura Mercier Lipgloss – Wahrscheinlich könnt ihr euch schon denken warum ich diesen wunderschöne Lipgloss mitgenommen habe, , Ja wegen der Verpackung. Der Laura Mercer Lipgloss entspricht genau meinem Geschmack und duftet dazu so gut. 

IMG_9138

Glam Glow – Ein neuer Liebling von mir ist die Glam Glow Foundation von L’oreal. Sie hat nur eine leichte Deckraft, aber fühlt sich gerade im Sommer sehr gut auf der Haut an. Der Bronzing Effekt verleiht einen tollen Glow. Hat jemand von euch eigentlich das Glück und wohnt in der Nähe von München? Dort wurde ja vor kurzem der neue Sephora eröffnet. Ich hoffe wir haben in Berlin auch bald das Glück. 

IMG_9139

Fit me Foundation – Wenn es aber doch etwas deckender sein soll, greife ich gerne zu der Fit Me Foundation. Sie sieht auf der Haut nicht maskenhaft aus und deckt trotzdem alle Rötungen ab. 

IMG_9155

Banana Baking Powder – Wenn ich die Haltbarkeit meines Make up’s verlängern will, greife ich neuerdings auf das Puder von Beyu zu. Es ist ein loses Puder und kann meiner Meinung nach, mit dem Laura Mercier Puder mithalten. 

IMG_9140

Wimpernbase Clinique – Kommen wir zu den Augen: Dort durften auch ein paar Neuheiten einziehen. Aktuell benutze ich vor dem Auftragen meiner Mascara, einen Primer von Clinique. Er gibt den Wimpern schon einen tollen Schwung und pflegt sie zusätzlich. 

IMG_9154

Baby Roll Mascara – Anschließend tusche ich meine Wimpern mit der Baby Roll Mascara. Ich finde sie wirklich super. 

IMG_9153

Augenbrauenstift Zoeva – Ein neuer Augenbrauenstift durfte natürlich auch einziehen. Da ich sehr gerne neue Produkte teste und ausprobiere, habe ich mich für einen Augenbrauenstift von Zoeva entschieden. Die Deckkraft ist eher mittelmäßig, aber für den natürlichen Look ok. Könnt ihr Augenbrauenprodukte empfehlen?

IMG_9175

Pflegeserie “Kostbare Blüten“ – Zum Schluss möchte ich euch noch meine aktuelle Pflegeserie vorstellen. Die “Kostbare Blüten“ Serie von L’oreal. Sie ist sehr sanft auf der Haut und duftet dazu noch unglaublich gut. Zum Glück neige ich nicht zu unreiner Haut, sodass ich bei meiner Pflege lediglich darauf wert lege, dass sie meine Haut von Schmutz befreit und sie zusätzlich pflegt. 

So meine Lieben – Ich hoffe die Produkte haben euch gefallen. Habt einen tollen Start in die neue Woche. 

Love, Nadine 

White and Blue – My Summercolour

Hellblau – Die Farbe des Sommers. Wunderschöne Fashioninspirationen in der Trendfarbe, sowie ausgewählte Pieces findet ihr in meinem heutigen Post. 

image1

Weiß kombiniert mit Blau ist eine meiner liebsten Sommerkombis. Letztens war ich spontan bei New Yorker und habe so tolle Sachen gefunden. Früher als Teenager habe ich das Geschäft geliebt, aber in letzter Zeit, habe ich kaum noch einen Fuß in den Laden gesetzt. Umso überraschter war ich beim letzten Mal, als ich soviele tolle Sachen bei New Yorker gefunden habe. Das Label hat sich wirklich positiv verändert und ich werde in Zukunft wieder öfter dort vorbeischauen. Das blau-weiße Kleid habe ich bei New Yorker entdeckt und es war Liebe auf den ersten Blick. Die Tasche ist von Michael Kors und meine neuen Lieblingsschuhe von Miss Selfridge. Wie gefällt euch der Look ?

image2

AGBF7143

Ich habe für euch ein paar Inspirationen in weiß, schwarz und dem beliebten hellblau herausgesucht. Ein paar Favoriten durften natürlich auch schon bei mir einziehen. Welche Farbe tragt ihr am liebsten im Sommer? 

Shoes

3522201202_1_1_11548201012_1_1_1 RI911A016-A11@12 1487201092_1_1_1 

Dresses and shells

8566050800_6_1_1  0387158044_6_1_1  2857201250_6_1_1 8566056400_6_1_1  0787028403_6_1_1   fbs_jump_blue 03-01-201-1570_15-570_19-95_16-04.pngUO121C06F-K11@1.1

 

Love, Nadine 

Babyshower – It’s a boy

Processed with VSCO with a6 preset

am 27. Mai habe ich für meine Sarah eine Babyshowerparty geplant. Mit Hilfe von allen Gästen war es ein voller Erfolg und hat soviel Spaß gemacht. Jeder hat etwas leckeres zu Essen mitgebracht und wir haben natürlich vorher alles schön dekoriert. Da es ein Babyboy wird, haben wir alles in den Farben Weiß, Babyblau und Mint gehalten. 

IMG_9064.jpg

Eine Freundin hatte so eine tolle Idee und hat selber ein Gästebuch gebastelt. Das ist ein super schönes Andenken, welches man zum Beispiel im zukünftigen Babyzimmer platzieren kann.

IMG_9069

Diese wunderschöne Babyshowertorte haben wir  anfertigen lassen. Sie war so lecker und eigentlich viel zu schön um sie zu essen.

IMG_9068

Eine weitere tolle Idee, ist dieser Blumenstrauß, auf dem die kleinen Babysöckchen, Rosen darstellen sollen. 

IMG_9048

Die kleinen Tüten, welche mit Popcorn gefüllt waren, habe ich einfach selber gebastelt. Dafür braucht ihr nur Popcorn, Packpapier, einen Edding, kleine Tüten und Geschenkband .

IMG_9100

Spiele 

Wir haben uns für 3 Spiele entschieden. Das erste Spiel war die sogenannte Tipp-Karte. Dabei schätzen die Gäste den Namen des Baby’s und noch weitere Punkte. Natürlich habe ich für euch auch ein Bild von der Tipp Karte gemacht. Der Gewinner bekommt dann ein kleines Geschenk, welches jetzt bei der werdenden Mama wartet. 

IMG_9105

Das Geschenk für den Gewinner : 

image2

Bei dem zweiten Spiel musste die werdende Mama mit verbundenen Augen Babyutensilien erraten. Man hat sofort gemerkt, dass sie sich schon mit allem beschäftigt hat, da sie so schnell alles erraten hat. Das letzte Spiel war dann das “Blinde Wickeln“. Den Gästen wurden die Augen verbunden und dann mussten sie so eine Baby Born wickeln. Ich hatte zum Glück noch meine alte Baby Born. Sie war damals mein Ein und Alles und ich liebte es mit meiner Puppe zu spielen. 

IMG_9070

Um noch einmal die wichtigsten Dinge zusammenzufassen, habe ich euch eine Checkliste erstellt. 

Checkliste Babyshower

  • Dekoration: Luftballons, Pompons, Teller und Becher in einheitlichen Farben, Servietten, Girlanden, Blumen, Tischdecke, Tischdeko
  • Kamera plus Fotozubehör
  • Kleine Gastgeschenke und Gewinne für die Spiele
  • Zubehör für die Spiele (beispielsweise: Windeln, Baby
  • Essen und Trinken Planen
  • Candy Bar
  • Torte
  • für die richtige Musik sorgen und eine tolle Playlist erstellen

Aufgabencheckliste

  • Man sollte sich erst einmal festlegen, ob die Party eine Überraschung werden soll, oder ob die Freundin davon Bescheid wissen soll
  • Gästeliste: Wer soll alles eingeladen werden? Am besten man organisiert alles über eine Whats App Gruppe
  • Den richtigen Termin festlegen
  • Wo soll die Party stattfinden?
  • Mit den Gästen absprechen, wer was mitbringen möchte und somit das Essen und die Getränke planen
  • Spiele planen
  • Utensilien für die Spiele besorgen 

 

heart_icon-icons.com_50374

Love,  eure Nadine 

 

Off-Shoulder Dress

Habt ihr alle das lange Wochenende genossen? Unser Wochenende war wunderschön. Am Samstag haben wir den Tag in Berlin verbracht. Dort waren wir auf einem Sushifestival. Es war sehr voll, aber auch super lecker. Anschließend sind wir noch am Ku’damm entlang geschlendert und haben uns eine leckere Waffel bei Chickenbuzz gegönnt. Da das Wetter am Sonntag nicht ganz mitspielte, verschoben wir unseren Kurztrip zur Ostsee und verbrachten den Tag mit der Familie. Abends ging es dann ins Kino, zu dem Film “Baywatch“. Er war wirklich sehr lustig. Den Montag haben wir dann in Potsdam verbracht. Mit Freunden haben wir uns ein Tretboot ausgeliehen und haben Sup ( Stand up paddeling) ausprobiert. Ihr müsst es unbedingt auch mal testen, es hat soviel Spaß gemacht. Man stellt es sich viel schwerer vor, als es eigentlich ist. So hatten wir einen tolle Nachmittag auf dem Templiner See. Den Abend ließen wir dann bei einem leckeren Essen bei “Peter Pane“ ausklingen. 

Mein liebstes Outfit an diesem Wochenende, bestand aus diesem süßen Off-Shoulder Kleid von Topshop. Ich habe es auch noch in der Farbe altrosa. Es ist so bequem und perfekt für den Sommer. Meine absoluten Lieblinge sind jedoch diese süßen Sommersandalen von Miss Selfridge. Sie haben kleine weiße Bommeln an den Bändern und sehen auf gebräunter Haut wunderschön aus. Ich habe das schwarze Kleid sowohl mit den weißen Sandalen, als auch mit meinen wunderschönen goldenen Espadrilles von River Island kombiniert. Meine süße Tasche von LYDC London trage ich so gerne im Sommer, da sie mit dem Blümchenmuster perfekt zu der Jahreszeit passt. Habt ihr Haustiere ? Auf dem Foto könnt ihr meinen kleinen Schatz Coco sehen. Leider hat sie nicht immer Lust in die Kamera zu schauen. 

IMG_4688

IMG_4790

IMG_4789

MF911A00F-A11@13     

TP721C0PS-Q11@10

Q0151K003-Q11@8 LY351H04A-J11@10

 

Love, Nadine 

Tipps für Gepflegte Hände im Sommer

Meine Lieben, heute habe ich einen sehr interessanten Gastbeitrag für euch. Ihr bekommt tolle Tipps für eure Handpflege im Sommer. Schaut gerne auf dem Blog “Nageldesign Zentrale“ vorbei und lasst euch inspirieren. 

Gepflegte Hände für den Sommer

Endlich – der Sommer kommt! Für unseren Organismus heißt das: Schluss mit der trockenen Heizungsluft und dem ständigen Kampf gegen eine Unterkühlung. Vitamin D und Wärme gibt es jetzt ganz umsonst im Überfluss. Doch die Umstellung kostet Kraft und die neuen Verhältnisse bringen ebenfalls ihre Schwierigkeiten mit sich. 

Worauf musst du bei der Handpflege im Sommer achten?
UV-Schutz

Das Sonnenbrandrisiko ist während der Übergangszeit am höchsten. Sicher freust du dich über die Wärme und kannst es gar nicht erwarten, ein wenig natürliche Bräune auf deine Haut zu zaubern – aber vergiss darüber hinaus bitte nicht, dass zu viel Sonne auch schädlich sein kann.

Bild 1

Kaum ein Körperteil ist ihr so schutzlos ausgeliefert wie unsere Hände. Während in Gesichtscremes und Make-up oft ein Lichtschutzfaktor enthalten ist, sind Handcremes noch nicht ausnahmslos damit versehen. Und das, obwohl die Hände im Alltag die meisten Sonnenstrahlen abkriegen – etwa beim Autofahren, wenn die Hände auf dem Lenkrad durch die Frontscheibe ununterbrochen angestrahlt werden. 

Der erste und wichtigste Tipp für schöne und gesunde Hände im Sommer lautet also: Kauf dir eine Handcreme mit UV-Schutz oder benutze tagsüber reine Sonnencreme, ruhig mit Lichtschutzfaktor 50, als Standardpflege.

Schutz vor Austrocknung

Die Haut an den Händen ist sehr dünn. Durch die ungewohnte Sonneneinstrahlung, die Hitze und die jahreszeitenunabhängige, fortwährende Austrocknung durch häufigen Wasserkontakt, Lösemittel und andere Chemikalien kann die Haut an empfindlichen Stellen wie über den Knöcheln oder an den Fingerkuppen besonders schnell rau werden und einreißen. 

Deshalb empfehle ich dir eine reichhaltige After-Sun-Pflege, mit der du deine Hände jeden Abend eincremst. Sie pflegt besonders intensiv und versorgt die Haut mit den Nährstoffen, die sie tagsüber eingebüßt hat. 

Achte darauf, nicht irgendeine Body Lotion zu benutzen, sondern ein Produkt auszuwählen, das ganz speziell für die Hände entwickelt wurde. 

Alternativ kannst du dir auf der Grundlage von Sheabutter eine ganz persönliche DIY-Handcreme zaubern. Wenn deine Hände besonders trocken sind, solltest du zusätzlich über Nacht eine Fettsalbe einwirken lassen.

Bild 2

Handbäder mit ätherischen Ölen wie Rosen- oder Lavendelöl beruhigen die Haut und pflegen besonders das Nagelhäutchen intensiv. Regelmäßig eingeölt behält es seine elastische Bindung zur Nagelplatte und bildet keine unschönen, vertrockneten Auswüchse auf ihrer Oberfläche. 

Hilfe bei Schwellungen
Nicht nur die Füße sind bei Hitze von Wassereinlagerungen betroffen! Vor allem bei Wanderausflügen mit viel Gepäck sehen die Hände schnell etwas aufgeschwemmt aus. Meistens ist das ein Zeichen dafür, dass du zu wenig getrunken hast, wodurch die Zirkulation von Blut und Lymphflüssigkeit etwas ins Stocken geraten ist. Ob es sich bei der Schwellung um eine Einlagerung von Gewebewasser handelt, erkennst du daran, dass nach „Eindrücken“ der Haut kurzzeitig noch eine kleine Delle zu sehen ist. 

Fingergymnastik oder eine Massage kann manchmal schon helfen, die überschüssige Flüssigkeit wieder aus dem Gewebe zu leiten. Bei stärkeren Schwellungen solltest du deinen Händen etwas Kühlung verschaffen. Das geht über spezielle Pflegeprodukte mit Cooling-Effekt wie Aloe Vera Gel oder auch über kalte Handbäder. Dafür kochst du zwei bis drei Beutel Kamillentee, lässt den Aufguss abkühlen, fügst etwas Zitronensaft hinzu und eine Handvoll Eiswürfel.

Nageltrends im Sommer 2017

Die Nageldesignwelt ist noch immer im Bann der Natürlichkeit. Runde, ovale und mandelförmige Nägel liegen in diesem Sommer im Trend. Farblich überwiegen ebenfalls Naturtöne, die du aber aufwändig mit Glitzereffekten und geometrischen Glanz-Highlights verzieren darfst.

 

#5 Wochenrückblick

das Wetter in der letzten Woche war ja wirklich traumhaft. Wie habt ihr die Woche verbracht? Wir haben lange Fahrradtouren mit unserem Hund Coco gemacht, waren baden und haben uns gesonnt. Am Samstag haben wir dann für meine Freundin eine Babyshowerparty veranstaltet.  Es war so ein toller Nachmittag. Dazu folgt aber noch ein  extra Blogpost mit allen Details. An Christi Himmelfahrt habe ich erst mit Freundinnen lecker gebruncht und anschließend waren wir picknicken. Es war ein super schöner Tag.  

IMG_2936

 

lippenstift_318-42957New In 

Meine Freundin war in Amerika und hat mir den wunderschönen Highlighter “Champagne Pop“ von Becca Cosmetics mitgebracht. Er stand schon länger auf meiner Wunschliste, jedoch war er leider ausverkauft, als wir in New York bei Sephora waren. Ich kann es garnicht mehr abwarten, bis Sephora endlich nach Deutschland kommt. Freut ihr euch auch schon? Endlich konnte ich auch die Superga Schuhe in weiß ergattern. Sie waren die ganze Zeit in meiner Größe ausverkauft, bis ich dann endlich im richtigen Moment zugeschlagen habe und die letzten, in meiner Größe, ergattern konnte. 

Processed with VSCO with a6 preset

e155bfd87c241f77f2a7ab0a751e2430Highlight

Die Babyparty für meine Freundin war das absolute Highlight in der letzten Woche. Es gab leckeres Essen und das Dekorieren hat soviel Spaß gemacht. Das Wetter war natürlich auch ein Highlight und wir haben viel Zeit in der Sonne verbracht. 

television-outline_icon-icons.com_73141 Gesehen 

Natürlich wieder die neue Folge PLL und Prison Break. Zwei Serien die ich euch nur empfehlen kann. 

28517218-Buch-Symbol-auf-wei-em-Hintergrund-Lizenzfreie-BilderGelesen 

Ihr müsst unbedingt das Buch Das Café am Rande der Welt: eine Erzählung über den Sinn des Lebens“ lesen. Ich habe es an einem Tag durchgelesen, da ich es so toll fand. Momentan lese ich das Buch “Das Leben ist keine To Do Liste“ welches ich auch super finde. 

4ef436d37fc2ec3a193105d668818c71Gehört 

Miley Cirus – Malibu 

Sean Paul – Like Glue 

Drake – Portland 

Chef-Hat-iconRezept der Woche 

Da es ja so schön heiß draußen ist, sind leichte Rezepte und Desserts einfach perfekt. Deshalb habe ich diesen leckeren und erfrischenden Basilikummousse mit Erdbeeren ausprobiert. Er ist so erfrischend und lecker. 

Zutaten 

  • Gelatine
  • Magerquark
  • Puderzucker
  • Limetten
  • Erdbeeren
  • Schlagsahne
  • 5 Zweige Basilikum

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Saft der Limetten und den Puderzucker erhitzen. Anschließend Gelatine in das Limettenwasser geben und das Ganze mit dem Quark pürieren. Die Sahne geschlagen darunter geben. Die Erdbeeren dazu geben und fertig ist 

 

heart_icon-icons.com_50374Outfit der Woche 

Dieses wunderschöne Kleid von Pimkie ist so luftig und perfekt für das heiße Wetter. Dazu habe ich Plateau Sandalen kombiniert. Wie gefallen euch Maxikleider? 

IMG_2905

Genießt das lange Pfingstwochenende.

Love, Nadine