5 Dinge die man in London tun sollte

die Prüfungszeit ist vorbei und ich habe endlich wieder Zeit einen Blogpost für euch zu schreiben. Wie einige von euch wissen, haben wir Silvester in diesem Jahr in London verbracht. Es war unglaublich schön und das Feuerwerk um Null Uhr war atemberaubend. Ich kann jedem nur empfehlen einmal Silvester in London zu verbringen. In der ganzen Innenstadt durfte man nicht knallen und es war so ruhig. Man ist es ja von Deutschland überhaupt nicht gewöhnt, da dort gefühlt jeder mit Feuerwerkskörpern knallt. So viele Menschen und alle sind friedlich nebeneinander her gelaufen. Es war ein magisches Gefühl, welches ich wohl nie vergessen werde. Eine Tradition in Deutschland ist es ja außerdem, sich um 0 Uhr ein frohes neues Jahr zu wünschen. Das hat dort keiner gemacht. Wir standen mitten in dieser riesigen Menschenmasse und niemand außer uns hat sich ein frohes neues Jahr gewünscht. Außergewöhnlich aber einfach unvergesslich. In Zukunft wird es auch wieder wöchentlich neue Beiträge geben, also seid gespannt.

1. London Eye 

Wir haben ja schon einmal einen Trip nach London gemacht, jedoch haben wir es da leider nicht geschafft, mit dem London Eye zu fahren. Holt euch unbedingt die Fast Tickets sonst steht ihr so lange an. Wir haben sie uns dann nich nachgekauft, da wir nur die normalen Tickets im Voraus gebucht hatten. Die Aussicht über London ist wirklich ein Traum und die Fahrt mit der Gondel ist es wirklich wert.

 

IMG_3647

 

2.   Polly Porschen Café

 Das Café ist so eine tolle Fotolocation, da es komplett in Rosa Gestaltet ist. Es hat so wunderschöne Details und ich wäre am liebsten dort eingezogen. Die Cupcakes waren auch sehr lecker. Man muss bedenken dass ein Cupcake fast 5 Pfund kostet. Ein stolzer Preis aber es lohnt sich.

 

Processed with VSCO with a5 preset

 

3. Hyde Park

Der Park ist sowohl zur Winterzeit, als auch zur Sommerzeit ein absolutes Highlight. Im Frühjahr blühen die Blumen und man kann an verschiedenen Spots entspannen, im Winter hingegen ist ein riesiger Rummel inklusive Eisbahn in dem Park zu finden.

4. Frühstück im London Grind 

Direkt an der Tower Bridge findet ihr das London Grind. Von leckeren Avocadobroten bis hin zu Pancakes findet man dort alles was das Herz begehrt.

 

IMG_3443

 

5. Picadilly Circus

Der kleine Timessquare von London. Man fühlt sich wirklich ein wenig wie in New York, jedoch ist alles viel kleiner und nicht so hektisch wie am Times Square. Wer schon einmal in New York war, weiß was ich damit meine. Man sollte es definitiv gesehen haben, wenn man London besucht.

 

 

Advertisements

Online Shops aus China – Mein Favorit

Heute möchte ich euch einer meiner liebsten Online Shops aus dem Ausland vorstellen. Viele haben oft Bedenken bei Shops zu bestellen, bei denen die Ware nicht direkt aus Deutschland bzw. Europa kommt. Mit SHEIN  hatte ich jedoch bisher immer positve Erfahrungen. Ich bestelle die Sachen in meiner ganz normalen Größe S. Es hat immer alles super gepasst. Auch beim Waschen gehen die Sachen nicht ein oder verändern ihre Farbe. Ich bin rundum zufrieden und man findet wirklich wunderschöne Pieces in dem Online Shop. Eine kleine Auswahl meiner Favoriten habe ich euch in dieser Collage gegeben. Die Kleider von Shein sind wirklich ein Hingucker. Sie ähneln oft den Sachen von Zara, jedoch sind sie viel preisgünstiger. Habt ihr schon einmal bei dem Shop bestellt? Ich habe erst letztens wunderschöne Kleider für unseren Urlaub im März bestellt. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie sehr ich mich auf unsere Kreuzfahrt freue. Durch die Uni komme ich aktuell zu nichts und bin jeden Tag damit beschäftigt von morgens bis abends zu lernen. Aber eine Ende ist in Sicht. Wohin geht es denn für euch dieses Jahr in den Urlaub? Ich hoffe meine Favoriten haben euch gefallen. Bald kommt auch endlich der Post über London und Wien. 

srfgrhs_Fotor

1 2 3 4 5 6

Love, Nadine 

Sportliche Must Haves der Saison

Happy New Year meine Lieben 

Das neue Jahr hat begonnen und wer hat sich auch alles sportliche Ziele gesetzt? Vor 4 Jahren war ich das letzte Mal Ski fahren…viel zu lange her…Da ich immer schon Snowboard fahren lernen wollte, habe ich mir zum Ziel für dieses Jahr gesetzt, genau das umzusetzen. Passend zur aktuellen Saison habe ich bei Planet Sports wunderschöne Sport Must Haves gefunden. Ob es das erste Snowboardoutfit ist, neue Schuhe für den Sport im Fitnessstudio oder ein gemütliches Yogaoutfit. Ich bin mir sicher, dass jeder von euch das Passende findet. Wie man unschwer erkennen kann, liebe ich alles was rosa ist. Die Schuhe von New Balance haben es mir besonders angetan. So jetzt wünsche ich euch ganz viel Spaß beim shoppen. 

Untitled_Fotorsdrf

1 2 3 4 5 6 7 8 9

 

Love, Nadine

In Zusammenarbeit mit Planet Sports 

Gift Guide for Her

Ich liebe es meine Liebsten zu beschenken und passend dazu habe ich heute einen Giftguide für euch. Wir beginnen mit den Geschenkideen für Sie. Alles was rosa ist, glitzert und glänzt, schreit eigentlich förmlich danach gekauft zu werden und eignet sich auch perfekt für die Frauen unter uns. Michael Kors ist eine meiner liebsten Schmuckmarken. Aktuell gibt es auch die wunderschöne Smartwatch von Michael Kors. Ich bin die ganze Zeit am überlegen, ob ich sie mir kaufen soll aber bin noch sehr unschlüssig. Schmuck ist meiner Meinung nach immer eine super Geschenkidee. Deshalb habe ich auch drei wunderschöne Schmuckstücke für euch herausgesucht. 

Untitled_Fotor

12 3 4 5 6 10 11 12 13 14 15

Pflege und Beautyprodukte dürfen unter dem Weihnachtsbaum ebenfalls nicht fehlen. Ob Foundation, eine reichhaltige Pflegecreme, eine Lidschattenpalette oder ein Lippenstift, ich bin mir sicher, dass sich eure Lieben darüber freuen werden. Sobald man den Geschmack der beschenkten Person kennt, kann man nicht mehr viel falsch machen. Gutscheine sind auch immer eine tolle Alternative, falls man sich sehr unsicher ist. Ich verschenke auch sehr gerne eine Box mit mehren Kleinigkeiten. Dabei mische ich gerne sehr persönliche Geschenke, mit materiellen Aufmerksamkeiten. Habt ihr denn schon alle Geschenke zusammen? Falls nicht, hoffe ich das etwas passendes für euch dabei war. 

Love, Nadine 

DIY – Kugelkranz

Hello December

eine meiner liebsten Zeiten in diesem Jahr hat begonnen – Die Weihnachtszeit. Plätzchen backen, Zeit mit den Liebsten verbringen, Weihnachtsmärkte, alles ist so wunderschön geschmückt, Bratapfel, Kinderpunsch, Lebkuchen, Weihnachtsmusik, Weihamchtsfime.

Hach ich liebe diese Zeit so sehr. Passend dazu habe ich heute einen dekorativen DIY Post vorbereitet. Dabei könnt ihr ganz einfach einen Adventskranz aus Kugeln basteln. Es geht super einfach und schaut sehr edel aus.

Alles was ihr dazu braucht:

  • eine Heißklebepistole
  • einen Styropor oder Strohkranz
  • Weihnachtskugeln
  • Kerzen

Zunächst beklebt ihr die Kugeln, von Außen nach Innen, um den Styropor oder Strohkranz. Die Kugeln könnt ihr unterschiedlich anordnen und zwischen den großen Kugeln können kleine Kugeln angeordnet werden. Das war es dann im Prinzip auch schon. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Ich hoffe dieser schnelle und einfache DIY – Post hat euch gefallen. Mein Geschenke Guide für Sie kommt auch noch in dieser Woche online, also seid gespannt. 

eure Nadine 

Meine Top 4 Adventskalender

Der Dezember rückt immer näher und mit ihm auch die Vorfreude auf Weihnachten. Ich liebe Weihnachten ja über alles und kann die Zeit garnicht mehr abwarten. Deshalb habe ich mir natürlich auch schon einige Adventskalender zugelegt, die ich euch heute gerne vorstellen möchte. Bevor wir aber dazu kommen, wollte ich euch noch berichten wohin es für uns im März geht. Wir haben eine Karibik-Kreuzfahrt gebucht und sind schon so aufgeregt. Aruba ist bei der Route unter anderem auch dabei. Nach einer langen und tollen Beratung im Reisebüro haben wir uns dafür entschieden. Habt ihr schon einmal eine Kreuzfahrt gemacht? Wenn ja, habt ihr irgendwelche Tipps? So nun kommen wir aber zu meinen Adventskalendern. 

Wir beginnen mit dem Nyx Adventskalender. Von den Nyx Liquid Lipsticks bin ich total begeistert und genau aus diesem Grund habe ich mir auch den Adventskalender zugelegt, damit ich mich durch das vielfältige Farbschema durchprobieren kann. Im letzten Jahr waren auch noch Lidschattentöne enthalten, das ist in diesem Jahr nicht mehr so. Hach ich kann es garnicht mehr abwarten, endlich das erste Türchen zu öffnen.

IMG_7467

Da ich grundsätzlich versuche mich gesund zu ernähren, habe ich mir den Protein Project Adventskalender gekauft. Es sind zum Beispiel Fitnessriegel , Protein Shake Proben und noch vieles mehr in dem Kalender enthalten. Ich finde es super, da ich mich so durch das Sortiment probieren kann und mir vielleicht dadurch das ein oder andere in der Originalgröße bestellen kann. Coco weicht mir zuhause nicht von der Seite und deshalb hat sie es sich bei meiner Fotolocation gemütlich gemacht. 

IMG_7664

In diesem Jahr konnte ich auch endlich den Amazon Beauty Adventskalender ergattern. Im letzten Jahr war er leider schon ausverkauft. Ich bin schon so gespannt welche Überraschungen er enthält. Es wird ja nur positiv von Ihm gesprochen. Die Verpackung finde ich auch so süß.

IMG_E7469

Der Ikea Adventskalender ist für mich auch ein absolutes Must Have in der Weihnachtszeit. Ihr könnt dort bis zu 10000 Euro gewinnen und 5 Euro Gutscheine sind euch garantiert. Außerdem habe ich mir auch noch den Baleaadventskalender gekauft. Er enthält so süße kleine Proben, die man auch wieder testen kann. Ich liebe es einfach neue Produkte auszuprobieren und deshalb sind Adventskalender wirklich perfekt für mich. 

Wie ihr vielleicht wisst, liebe ich Duftkerzen. Im Oktober war ich auf der Kerzenparty von meiner Freundin und dort wurde dieser schöne Adventskalender vorgestellt. Er enthält 24 Duftkerzen und so kann ich mich durch das Duftsortiment testen und mir die Düfte nachkaufen, die mir gefallen. Liebt ihr Duftkerzen auch so sehr? 

IMG_7470

Außerdem bastel ich jedes Jahr für meine Mama und meinen Freund einen Adventskalender. Mir macht es solchen Spaß meine Liebsten zu überraschen und ich bastel auch so gerne. So sah der Adventskalender für meinen Freund in dem letzten Jahr aus: 

IMG_7309

Da man oft Ideenlos ist, was da Befallen des Adventskalenders angeht, habe ich dazu schon einmal einen extra Blogpost geschrieben. 24 Türchenideen für euren Partner findet ihr hier

 

Beauty-Favoriten & Neuheiten

IMG_0863

Endlich habe ich wieder Zeit für euch einen Blogpost zu schreiben. Nächste Woche geht es auch schon nach Wien. Ich freue mich schon sehr und bin gespannt wie mir die Stadt gefällt, aber bisher habe ich nur positives gehört. Anschließend werde ich euch natürlich mit ganz vielen Tipps versorgen. Es haben sich in der letzten Zeit einige Neuheiten und Beautyfavoriten angesammelt, die ich euch heute gerne vorstellen möchte. Wenn ihr auf den jeweiligen Produktnamen klickt, gelangt ihr direkt zu dem Produkt.

IMG_0856

Wir beginnen mit meinem absoluten Favoriten. Tiffany hat ein Parfüm herausgebracht, als ich das gehört habe, war mir eigentlich klar, dass egal wie der Duft riecht, er schon alleine wegen der Verpackung bei mir einziehen muss ( Ich muss gestehen, dass ich ein Verpackungsjunkie bin und alles haben muss, was schön ausschaut). Der Duft ist super für den Alltag geeignet und duftet leicht und frisch.

IMG_0860

Ein weiterer großer Favorit ist diese süße Palette von Too Faced. Ich habe die Marke echt für mich entdeckt. Die Designs schauen immer so süß aus und sie duften auch noch so gut. Die Pigmentierung der Farben ist dazu auch noch der Hammer.

IMG_0854

Für alle Blondinen: Kauft euch dieses Shampoo. Ich habe wirklich lange ,unendlich viele Shampoos getestet und war oft unzufrieden, aber mit dem Shampoo von L’oreal bin ich zum ersten Mal so richtig zufrieden. Es lässt euer Blond so richtig schön strahlen und nimmt den Gelbstich. Meine Freundin hat es mir empfohlen und ich kann es euch nur weiterempfehlen.

IMG_0851

Mein Lieblingsbaby ist meine Modern Renaissance Palette von Anastasia Beverly Hills. Die Farben sind einfach perfekt und man kann so viele verschiedene Looks damit schminken.

IMG_0853

Wie ihr ja vielleicht wisst, sammel ich regelrecht Lippenstifte und dieser schöne Ton von Mac darf da natürlich nicht fehlen. Tonic Tonic nennt sich die Farbe. Sie ist sehr außergewöhnlich, aber schaut toll aus. Lasst sie euch unbedingt mal am Mac Counter auftragen.

IMG_0852

Baking Powder verwende ich hauptsächlich unter den Augen, um meinen Concealer zu setten. Das Puder von Beyu eignet sich dafür perfekt.

IMG_0858.jpg

Mit dem Deo ging es mir so wie mit den Shampoo , ich habe mich immer durchprobiert, aber nie war das richtige für mich dabei. Aber jetzt hat es sich geändert. Das Rituals Deo hat so einen tollen Duft und erfüllt dazu auch noch zu 100% seinen Zweck. Ich kann es euch wirklich weiterempfehlen.

IMG_0849

Dann wollte ich euch noch meine Glossybox aus dem letzten Monat vorstellen. Ich liebe ja Überraschungen und deshalb liebe ich natürlich auch die Glossybox. Mein absolutes Highlight in diesem Monat waren die Gabor Ampullen. Ich bin schon so gespannt sie auszutesten. Kauft ihr euch in diesem Jahr einen Adventskalender? Ich habe mir schon 4 zugelegt. Dazu habe ich mir überlegt einen extra Blogpost anzufertigen mit meinen “Top 5 der Adventskalender“. Hättet ihr darauf Lust?